Baracoa

Baracoa ist die größte Stadt im äußersten Osten Kubas und ist umgeben von sehr viel Grün. Es gibt ein paar schöne Strände in der Umgebung, die allerdings entweder so klein sind oder so weit entfernt liegen, dass es hier wohl nie den absoluten Massentourismus geben wird.

Es gibt eine Kathedrale, ein Museum, eine Tabakfabrik und mehrere alte Befestigungsanlagen, die man besichtigen kann.