Cesme

Der ehemalige Fischerort Cesme bietet neben seinen berühmten Thermalquellen eine Burganlage, einen Fährhafen und eine Hafenpromenade. Türkische Küche zu angemessenen Preisen bieten Restaurants in der Stadt, in Hafennähe und an den Stränden der Halbinsel. Besuchen Sie das Kastell von Cesme (Wahrzeichen) oder die antike Stadt Erythrai.
Sport/Strände : Surfer aus aller Welt schätzen Cesme auf Grund der günstigen Winde als bestes Surfrevier der Türkei. Rund um Cesme gibt es auf der Halbinsel mehrere lange Sandstrände, die zum Verweilen einladen.