St. Julian`s :
St. Julian’s, vom einem Fischerdorf zum regen Nightlife und Unterhaltungsviertel, hier trifft sich zum Wochenende die maltesische Jugend und alles was Spaß an Partys hat. Das einstige Fischerdorf im Schatten des neuen Portomaso-Hochhauses verwandelt sich abends in das Amüsierviertel Maltas.

Unzählige Jugendliche bestimmen das Strassenbild, aus den überfüllte Bars dröhnen unter flackerndem Neonlicht die Sommerhits. Trotz alle dem ist noch etwas vom den einstigen Fischerdorf Paceville übrig geblieben, schöne alte Wohnungen und Bootshäuser. Die kleine Bucht schützt die zahlreichen farbigen maltesischen Boote, die hier das ganze Jahr über anlegen.

St. Julian’s bietet unzählige Discos, Bars, Gaststätten und ein Kasino, je nachdem was Sie für Unterhaltung suchen.