AIDA-prima-Hamburg

AIDAaura Route Ham08001

AIDAaura, AIDA Cruises, Nordsee · Mai 2016

Wie beschreibt man am besten eine wunderschöne Sonderreise der AIDAaura !? Übrigens mit der AIDAvita, eines meiner Lieblingsschiffe der AIDA Flotte ! Bei traumhaftem Wetter ging es in Hamburg bereits an den Vortagen mit dem Hamburger Hafengeburtstag los. Ein Fest, welches unheimlich viele Menschen zusammenbringt. Einheimische und Touristen gemeinsam am Feiern bei strahlendem Sonnenschein. Was will man mehr ?!
Nun begann aber die eigentliche Reise erst mit dem Zustieg auf das Schiff. Hier folgte ein Highlight dem anderen. Ein absolutes Sonderereignis, welches einige Wochen zuvor noch nicht mit eingeplant war, begann bereits am ersten Tag mit der Taufe der AIDAprima direkt in Höhe der Landungsbrücken. Zuvor ist die gigantisch große AIDAprima zweimal an uns zum wenden vorbeigefahren. Man hatte das Gefühl nur eine Armlänge von uns entfernt. Alle Gäste der beiden Schwesternschiffe standen an Bord, jubelten, riefen und feierten das Spektakel. Dabei das Tösende Hupen der Schiffssirenen. Gänsehaut Feeling und ein Gefühl der Verbundenheit entstand.
Als Begleitschiff durfte am Abend dann die AIDAaura inmitten von tausenden Schau- und Feierlustigen bei dem Großereignis der Taufe ganz vorne mit dabei sein. Alle Lichter an Bord von beiden Schiffen waren aus und die AIDAprima wurde mit bunten Strahlern festlich beleuchtet. Nach dieser eindrucksvollen Zeremonie begann anschließend mit einem riesen Knall das phänomenale Feuerwerk.
Die anderen kleinen privaten Schiffe, welche zu aberhunderten mit auf der Elbe lagen um dem Spektakel beizuwohnen, funkelten dabei wie kleine Leuchtwürmer auf dem Wasser.
Gegen 23h liefen beide Schiffe laut hupend und mit dem "sail away" Song von Orinoco Flow die Elbe hinauf in Richtung ihrer unterschiedlichen Routen aus.
Nach einem ruhigen und traumhaften Tag auf See, welchen wir bei Sonnenschein pur meist an Deck verbracht haben, kamen wir am übernächsten Tag in Bergen an.
Zum ersten Mal betrat ich norwegischen Boden und war auf der Stelle verliebt in dieses Land und in die Menschen.

Kabinen

3-Bett Meerblick Kabine mittschiffs auf Deck 5
ausreichend Platz für 2 Personen aufgrund des zusätzlichen Bettsofas,
alles auf kleinem Raum mit ca. 17 qm vorhanden, Mobiliar leicht abgeschafft durch das Alter des Schiffes, dennoch alles sauber und absolut in Ordnung.

Gastronomie

Wie immer sehr gut und zu viel ;-)

Service

War früher etwas besser... dennoch tut es der Reise keinen Abbruch.
Die Kellner meist aus Indien, Asien, etc. sind alle sehr freundlich

Highlights

AIDAprima Taufe / Wanderung auf den Preikestolen

Route

Hamburg - Bergen - Stavanger - Kristiansand - Oslo - Kopenhagen - Kiel

Highlights der Route

AIDAprima Taufe !!!!

Ausflug

Lysefjord - Wanderung auf den Preikestolen ( ein muss !)
Kristiansand (die Hauptstadt des "Südlands" - auch als norwegische Riviera bezeichnet) - Dort sind die beiden Naturschutzgebiete, Ravnedalen und.... oberhalb der Stadt. Fußläufig in ca. 10 Minuten erreichbar.

Shopping

Mitunter gibt es im Bord Shop spezielle Angebote mit hohem Rabatt z.B. für Uhren, Parfum, Kleidung. Alkohol etc. Ansonsten bietet der Bord Shop viele Marketingartikel, welche verlockend wirken, aber nicht unbedingt gebraucht werden ;-).
Einkaufen in Norwegen sonst eher teuer. Wer aber original Norwegische Pullover oder Outdoor Jacken kaufen möchte, sollte zuschlagen.

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro Konstanz

sonnenklar.TV Reisebüro Konstanz

Bodanplatz 3,78462 Konstanz

Tel.: 07531/9228300
Fax: 07531/9228304

Mo:10:00 - 16:00

Di:10:00 - 16:00

Mi:10:00 - 16:00

Do:10:00 - 16:00

Fr:10:00 - 16:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":9.9372181,"latitude":53.5435964,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Wie beschreibt man am besten eine wundersch\u00f6ne Sonderreise der AIDAaura !? \u00dcbrigens mit der AIDAvita, eines meiner Lieblingsschiffe der AIDA Flotte ! Bei traumhaftem Wetter ging es in Hamburg bereits an den Vortagen mit dem Hamburger Hafengeburtstag los. Ein Fest, welches unheimlich viele Menschen zusammenbringt. Einheimische und Touristen gemeinsam am Feiern bei strahlendem Sonnenschein. Was will man mehr ?! \r\nNun begann aber die eigentliche Reise erst mit dem Zustieg auf das Schiff. Hier folgte ein Highlight dem anderen. Ein absolutes Sonderereignis, welches einige Wochen zuvor noch nicht mit eingeplant war, begann bereits am ersten Tag mit der Taufe der AIDAprima direkt in H\u00f6he der Landungsbr\u00fccken. Zuvor ist die gigantisch gro\u00dfe AIDAprima zweimal an uns zum wenden vorbeigefahren. Man hatte das Gef\u00fchl nur eine Arml\u00e4nge von uns entfernt. Alle G\u00e4ste der beiden Schwesternschiffe standen an Bord, jubelten, riefen und feierten das Spektakel. Dabei das T\u00f6sende Hupen der Schiffssirenen. G\u00e4nsehaut Feeling und ein Gef\u00fchl der Verbundenheit entstand.\r\nAls Begleitschiff durfte am Abend dann die AIDAaura inmitten von tausenden Schau- und Feierlustigen bei dem Gro\u00dfereignis der Taufe ganz vorne mit dabei sein. Alle Lichter an Bord von beiden Schiffen waren aus und die AIDAprima wurde mit bunten Strahlern festlich beleuchtet. Nach dieser eindrucksvollen Zeremonie begann anschlie\u00dfend mit einem riesen Knall das ph\u00e4nomenale Feuerwerk. \r\nDie anderen kleinen privaten Schiffe, welche zu aberhunderten mit auf der Elbe lagen um dem Spektakel beizuwohnen, funkelten dabei wie kleine Leuchtw\u00fcrmer auf dem Wasser.\r\nGegen 23h liefen beide Schiffe laut hupend und mit dem \"sail away\" Song von Orinoco Flow die Elbe hinauf in Richtung ihrer unterschiedlichen Routen aus.\r\nNach einem ruhigen und traumhaften Tag auf See, welchen wir bei Sonnenschein pur meist an Deck verbracht haben, kamen wir am \u00fcbern\u00e4chsten Tag in Bergen an. \r\nZum ersten Mal betrat ich norwegischen Boden und war auf der Stelle verliebt in dieses Land und in die Menschen.","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/1238\/_img\/20160630191801_71d2a550b859d818ffa5ad63782d5389\/AIDA-prima-Hamburg.jpg","title":"AIDAaura Route Ham08001","country":"Nordsee","region":"AIDA Cruises"}],"startLongitude":9.9372181,"startLatitude":53.5435964,"zoom":16}