Ein Flusskreuzfahrt vom Allerfeinsten
monika-fischer

Ein Flusskreuzfahrt vom Allerfeinsten

Zurück

MS VIKTORIA, Nicko Cruises, Flusskreuzfahrten · April 2016

Das hätte ich nie gedacht, dass mir eine Flusskreuzfahrt so gut gefallen würde.
Eine Traumreise mit 5 tollen Städten, bequem die ganze Zeit in einer Kabine auf der MS Viktoria von Nicko cruises in der Kategorie 3* von Passau über Wien, Budapest, Bratislava, Melk nach Passau. Die Anreise mit der Bahn war ganz entspannt, ist aber auch mit eigenem PKW möglich.

Am Bahnhof in Passau wurden wir von der Reiseleitung mit Bussen abgeholt. Da das Gepäck mit der Kabinen-Nr. gekennzeichnet war, fanden wir den Koffer auch bei Anreise gleich dort vor. Was für ein Service.
Die Einrichtungen an Bord, wie Restaurant, Bar, Wellnessbereich sind sehr ansprechend eingerichtet. Das geschmackvolle Ambiente, ein besonders hohes Maß an Komfort in den geräumigen und stilvollen Kabinen sowie der großzügige Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool, Fitnessgeräte und Ruhebereich garantieren Urlaub pur-ab dem ersten Tag.
Die traumhaften Aussichten auf die vorbeiziehenden Flusslandschaften bieten immer neue Perspektiven, wo immer Sie sich gerade an Bord aufhalten.
Das Sonnendeck lädt fast bei jedem Wetter zum Verweilen ein, da es mit Windschutzelementen, Sonnensegel, Liegestühlen, Stühlen und Tischen ausgestattet ist. Selbstverständlich gibt es hier auch den Getränkeservice durch das sehr liebe Personal.

Jede Stadt ist ein absolutes Highlight. Mein Favorit ist Budapest, da ich die Stadt vor über 25 Jahren schon einmal besucht habe. Die Veränderung zum Positiven und die Entwicklung zu einer Weltstadt ist gigantisch.
Eine Stadtrundfahrt mit Besuch des Gellertberges und der Fischerbastei hat mich sehr beeindruckt.
Wir konnten nicht genug von dieser wunderschönen Stadt bekommen und buchten auch noch ,,Budapest bei Nacht“, was man unbedingt gesehen haben muss. Mit seinen 9 Brücken, die teilweise wunderschön beleuchtet sind und dem atemberaubenden Ausblick vom Gellertberg wären wir schon zufrieden gewesen. Es wurde aber noch mehr geboten. Den Abschluss und die Krönung war der Besuch einer Tschardaschgaststätte mit ungarischen Späzialitäten, Wein und Folkloredarbietung.

Da kam tolle Stimmung auf, in diesem Sinne prost oder egeszsegedre!

original_IMG-20160406-WA0011_-_Kopie_-_Kopie_1
original_IMG-20160406-WA0020_-_Kopie
original_IMG-20160407-WA0008
original_IMG-20160407-WA0012
original_IMG-20160408-WA0024
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":13.4319466,"latitude":48.5667364,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Das h\u00e4tte ich nie gedacht, dass mir eine Flusskreuzfahrt so gut gefallen w\u00fcrde.\r\nEine Traumreise mit 5 tollen St\u00e4dten, bequem die ganze Zeit in einer Kabine auf der MS Viktoria von Nicko cruises in der Kategorie 3* von Passau \u00fcber Wien, Budapest, Bratislava, Melk nach Passau. Die Anreise mit der Bahn war ganz entspannt, ist aber auch mit eigenem PKW m\u00f6glich.\r\n\r\nAm Bahnhof in Passau wurden wir von der Reiseleitung mit Bussen abgeholt. Da das Gep\u00e4ck mit der Kabinen-Nr. gekennzeichnet war, fanden wir den Koffer auch bei Anreise gleich dort vor. Was f\u00fcr ein Service.\r\nDie Einrichtungen an Bord, wie Restaurant, Bar, Wellnessbereich sind sehr ansprechend eingerichtet. Das geschmackvolle Ambiente, ein besonders hohes Ma\u00df an Komfort in den ger\u00e4umigen und stilvollen Kabinen sowie der gro\u00dfz\u00fcgige Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool, Fitnessger\u00e4te und Ruhebereich garantieren Urlaub pur-ab dem ersten Tag. \r\nDie traumhaften Aussichten auf die vorbeiziehenden Flusslandschaften bieten immer neue Perspektiven, wo immer Sie sich gerade an Bord aufhalten.\r\nDas Sonnendeck l\u00e4dt fast bei jedem Wetter zum Verweilen ein, da es mit Windschutzelementen, Sonnensegel, Liegest\u00fchlen, St\u00fchlen und Tischen ausgestattet ist. Selbstverst\u00e4ndlich gibt es hier auch den Getr\u00e4nkeservice durch das sehr liebe Personal.\r\n\r\nJede Stadt ist ein absolutes Highlight. Mein Favorit ist Budapest, da ich die Stadt vor \u00fcber 25 Jahren schon einmal besucht habe. Die Ver\u00e4nderung zum Positiven und die Entwicklung zu einer Weltstadt ist gigantisch. \r\nEine Stadtrundfahrt mit Besuch des Gellertberges und der Fischerbastei hat mich sehr beeindruckt.\r\nWir konnten nicht genug von dieser wundersch\u00f6nen Stadt bekommen und buchten auch noch ,,Budapest bei Nacht\u201c, was man unbedingt gesehen haben muss. Mit seinen 9 Br\u00fccken, die teilweise wundersch\u00f6n beleuchtet sind und dem atemberaubenden Ausblick vom Gellertberg w\u00e4ren wir schon zufrieden gewesen. Es wurde aber noch mehr geboten. Den Abschluss und die Kr\u00f6nung war der Besuch einer Tschardaschgastst\u00e4tte mit ungarischen Sp\u00e4zialit\u00e4ten, Wein und Folkloredarbietung.\r\n\r\nDa kam tolle Stimmung auf, in diesem Sinne prost oder egeszsegedre!\r\n","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1100\/_img\/20160629200000_39b3bb82c85f52464cf53d00767418f3\/img-20160406-wa0004---kopie---1.jpg","title":"Ein Flusskreuzfahrt vom Allerfeinsten","country":"Flusskreuzfahrten","region":"Nicko Cruises"}],"startLongitude":13.4319466,"startLatitude":48.5667364,"zoom":8}