Insel des ewigen Frühlings: Badeparadies Fuerteventura

anette_sorof
blurred-common-room

Morro Jable, Fuerteventura, Spanien · August 2016

Die raue Schönheit der Vulkaninsel Fuerteventura genau wie die kurze Flugzeit von nur 4,5 Stunden im Direktflug von München aus machen die Kanareninsel zu einem idealen Ziel für Familien. Fuerteventura zeichnet sich durch märchenhaft schöne, ellenlange und geradezu gleißend weiße Sandstrände aus, und wie der Beiname 'Insel des ewigen Frühlings' schon verrät, herrscht ein wunderbar mildes Klima. Ab und an kann es allerdings auch relativ windig werden, der Name Fuerteventura ist also Programm, was aber durchaus recht angenehm ist. Tipp: Vorsicht ist geboten, und man sollte ausreichend Sonnencreme verwenden, da der stete Wind die Hitze vergessen macht.

original_CIMG6153
original_CIMG6130

Schon vom Flugzeug aus hat man eine herrliche Sicht auf die wunderschönen Strände der Insel, zum Beispiel an der idyllischen Costa Calma, wo die karge Gebirgslandschaft des Inselinneren an einen Palmenwald und den malerischen Strand grenzt. Sehr zu empfehlen ist die wahrhaft leuchtend türkisblaue bis smaragdgrüne See der Playa Esmeralda, wo man geschützt am feinen Sandstrand liegen kann, der hervorragend für Kinder geeignet ist, da man hier weit ins Wasser reinlaufen kann. In Richtung der Peninsula Jandía finden sich die romantischsten Strände der Insel, die sich durch ihre besondere Weitläufigkeit auszeichnen, und Kinder haben unheimlich viel Spaß in den von den Gezeiten hinterlassenen Tümpeln am Strand umherzuspringen. Hier wehen auch die extremsten Winde der Insel, weshalb sich unzählige Surfer vor Ort tummeln, und kleine Sandstürme am Strand etwas unangenehm werden können. Da Wellengang und Strömung entsprechend stark sind, sollte man mit Kindern lieber an der ruhigeren Costa Calma schwimmen gehen.

original_CIMG6049
original_CIMG6224
original_CIMG6074

Mit dem Mietwagen lässt sich Fuerteventura besonders ausgiebig erkunden, so dass man viele fantastische Strände entdecken, oder auch den Oasis-Park besuchen kann, ein Zoo mit vielen verschiedenen Tieren, zu dem auch ein kostenloser Shuttlebusservice vom Hotel aus besteht. Zwar ist der Eintritt mit etwa 30 Euro pro Erwachsenem nicht ganz billig, dafür werden aber diverse Shows geboten, und Besucher dürfen ausgiebig mit den Tieren interagieren, was natürlich für Kinder besonders schön ist. Nicht nur dürfen die kleinen Gäste verschieden Tiere streicheln, bei einem Kamelritt lässt sich auch die sensationelle Aussicht genießen.

original_CIMG6112

Der Naturparka Jandía repräsentiert ein absolutes Highlight, und schon die Fahrt auf Schotterpisten, die gelegentlich von wilden Ziegen gekreuzt werden, entlang abgeschiedener kleiner Hütten ist ein Erlebnis. Generell macht den Reiz Fuerteventuras aus, dass die Insel nicht überlaufen ist, und sich durch eine Weite und Menschenleere hervortut, die ihresgleichen sucht. Im verträumten Fischerort Morro Jable kann man am Hafen gigantische Rochen bewundern, genau wie Fähren nach Las Palmas oder Kreuzfahrtschiffe. In Jandia findet sich daneben touristische Infrastruktur, und diverse Geschäfte laden zum Bummeln ein, während Nachtschwärmern ausreichend Möglichkeiten zum Weggehen geboten werden. Die Gegend um den Naturpark glänzt mit hübschen Strandabschnitten, iberisch angehauchten verschlafene Örtchen, sowie nette Strandbars. Tipp: An der Costa Calma finden sich viele süße Restaurants, und auch köstliches Eis.

original_CIMG6087

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro Ingolstadt

anette_sorof
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro Ingolstadt

Erni-Singerl-Strasse 1 - bei Saturn-Arena ,85053 Ingolstadt

Tel.: 0841-9817115
Fax: 0841-9817116

Mo:09:30–18:00

Di:09:30–18:00

Mi:09:30–18:00

Do:09:30–18:00

Fr:09:30–18:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-14.351552,"latitude":28.0511096,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Die raue Sch\u00f6nheit der Vulkaninsel Fuerteventura genau wie die kurze Flugzeit von nur 4,5 Stunden im Direktflug von M\u00fcnchen aus machen die Kanareninsel zu einem idealen Ziel f\u00fcr Familien. Fuerteventura zeichnet sich durch m\u00e4rchenhaft sch\u00f6ne, ellenlange und geradezu glei\u00dfend wei\u00dfe Sandstr\u00e4nde aus, und wie der Beiname 'Insel des ewigen Fr\u00fchlings' schon verr\u00e4t, herrscht ein wunderbar mildes Klima. Ab und an kann es allerdings auch relativ windig werden, der Name Fuerteventura ist also Programm, was aber durchaus recht angenehm ist. Tipp: Vorsicht ist geboten, und man sollte ausreichend Sonnencreme verwenden, da der stete Wind die Hitze vergessen macht.","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/250\/_img\/20171115144557_8a0ab2347e6125b1e2197ae56eab6844\/cimg6049.JPG","title":"Insel des ewigen Fr\u00fchlings: Badeparadies Fuerteventura ","country":"Spanien","region":"Fuerteventura"}],"startLongitude":-14.351552,"startLatitude":28.0511096,"zoom":8}