Kultur, Landschaft und Gaumenfreuden auf Sizilien

Sizilien, Italien

Die über 3.000 Jahre alte Geschichte der Insel macht einen Urlaub auf Sizilien ebenso unvergesslich wie die beeindruckende Landschaft.

Auf den Spuren jahrtausendealter Kultur Sizilien, das Tor zu Europa, bietet zahlreiche Höhepunkte für Freunde antiker Architektur.

Ein besonderes Erlebnis für mich ist die nächtliche Fahrt durch das Tal der Tempel von Agrigent. Wenn der Mond über den hell erleuchteten uralten Bauwerken der Antike scheint, können Sie sich in die Zeit hinein versetzen, als Sizilien als Zentrum der mediterranen Welt galt. Die schönsten baulichen Zeugnisse aus dieser Epoche sind heute noch erhalten, wie der Athena-Tempel von Syrakus oder die Heiligtümer von Selinunt. Im Frühjahr ist für mich der dorische Tempel bei Segesta ein Höhepunkt auf einer Reise durch Sizilien. Dann thront der niemals fertiggestellte Bau über einem Meer von blühenden Gräsern.

Landschaftsgenuss und Gaumenfreuden

Zu den imposantesten Zeugnissen der Antike zählt das Teatro Greco in Taormina, wo ich einem unvergesslichen Open-Air-Konzert lauschen durfte. Als Kulisse dient der ehemals römischen Arena der majestätische Ätna. Besonders hat mir die Kraterbesteigung auf den Vulkan gefallen: Von oben hat man einen herrlichen Blick über Sizilien und das Meer. Wer sich im Urlaub auch den kulinarischen Genüssen hingeben möchte, sollte unbedingt die Inselhauptstadt Palermo besuchen. Dort verführen gleich mehrere Märkte mit ihren regionalen Spezialitäten und frischen Produkten der Insel. Lassen Sie sich von den intensiven Farben, den aromatischen Düften und dem lebendigen Treiben auf dem Capo-Markt oder dem Ballarò-Markt berauschen. Sehenswert ist für mich auch der Fischmarkt in Catania. Für das farbenprächtige Fischangebot des Pescheria-Marktes lohnt es sich, im Urlaub auch einmal zeitig aufzustehen!

original_church-913737
original_agrigento-762379

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro Flughafen München

sonnenklar.TV Reisebüro Flughafen München

Reisemarkt München Airport Center ,85356 München

Tel.: 0049 89 998 294930
Fax: +49 89 975-9 95 33

Mo:10:00–19:00

Di:10:00–19:00

Mi:10:00–19:00

Do:10:00–19:00

Fr:10:00–19:00

Sa:10:00–19:00

So:10:00–19:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":14.0153557,"latitude":37.5999938,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Die \u00fcber 3.000 Jahre alte Geschichte der Insel macht einen Urlaub auf Sizilien ebenso unvergesslich wie die beeindruckende Landschaft. \r\n\r\nAuf den Spuren jahrtausendealter Kultur Sizilien, das Tor zu Europa, bietet zahlreiche H\u00f6hepunkte f\u00fcr Freunde antiker Architektur. \r\n\r\nEin besonderes Erlebnis f\u00fcr mich ist die n\u00e4chtliche Fahrt durch das Tal der Tempel von Agrigent. Wenn der Mond \u00fcber den hell erleuchteten uralten Bauwerken der Antike scheint, k\u00f6nnen Sie sich in die Zeit hinein versetzen, als Sizilien als Zentrum der mediterranen Welt galt. Die sch\u00f6nsten baulichen Zeugnisse aus dieser Epoche sind heute noch erhalten, wie der Athena-Tempel von Syrakus oder die Heiligt\u00fcmer von Selinunt. Im Fr\u00fchjahr ist f\u00fcr mich der dorische Tempel bei Segesta ein H\u00f6hepunkt auf einer Reise durch Sizilien. Dann thront der niemals fertiggestellte Bau \u00fcber einem Meer von bl\u00fchenden Gr\u00e4sern.\r\n\r\nLandschaftsgenuss und Gaumenfreuden \r\n\r\nZu den imposantesten Zeugnissen der Antike z\u00e4hlt das Teatro Greco in Taormina, wo ich einem unvergesslichen Open-Air-Konzert lauschen durfte. Als Kulisse dient der ehemals r\u00f6mischen Arena der majest\u00e4tische \u00c4tna. Besonders hat mir die Kraterbesteigung auf den Vulkan gefallen: Von oben hat man einen herrlichen Blick \u00fcber Sizilien und das Meer. Wer sich im Urlaub auch den kulinarischen Gen\u00fcssen hingeben m\u00f6chte, sollte unbedingt die Inselhauptstadt Palermo besuchen. Dort verf\u00fchren gleich mehrere M\u00e4rkte mit ihren regionalen Spezialit\u00e4ten und frischen Produkten der Insel. Lassen Sie sich von den intensiven Farben, den aromatischen D\u00fcften und dem lebendigen Treiben auf dem Capo-Markt oder dem Ballar\u00f2-Markt berauschen. Sehenswert ist f\u00fcr mich auch der Fischmarkt in Catania. F\u00fcr das farbenpr\u00e4chtige Fischangebot des Pescheria-Marktes lohnt es sich, im Urlaub auch einmal zeitig aufzustehen!","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/266\/_img\/20160826142930_f49058498082da0ad5c2f09f850aa353\/sizilien.jpg","title":"Kultur, Landschaft und Gaumenfreuden auf Sizilien","country":"Italien","region":"Sizilien"}],"startLongitude":14.0153557,"startLatitude":37.5999938,"zoom":6}