Loro Parque

kathleen-graf
blurred-common-room

Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien

Wer auf der schönen Insel Teneriffa seinen Urlaub verbringt, sollte sich den Loro Parque unbedingt vormerken. Der Park liegt im Norden der Insel in Puerto de la Cruz und ist über die Autobahn in ca. 1,5 Stunden vom Süden aus erreichbar. Die meisten Reiseveranstalter bieten hierfür Tagesausflüge an.

Der berühmte Tierpark wurde ursprünglich als Papageien-Park angelegt, daher der Name „Loro“ Park. Heute gibt es neben Papageien zahlreiche andere Tiere zu bestaunen. Wie zum Beispiel Gorilas, Tieger und Affen. Auch das Aquarium mit dem Haitunnel ist ein wahrer Blickfang.
Nicht zu vergessen sind die berühmten 4 großen Shows:
Orca-Show
Delphin-Show
Seelöwen-Show
Papageien-Show

Das Planet Penguin ist das größte Pinguinarium der Welt. Im Innern wurde der Lebensraum Antarktis möglichst naturgetreu nachgebildet. Eine von Wasser umschlossene Halbinsel wird täglich mit etwa zwölf Tonnen Schnee berieselt.

Die sogenannte Discovery Tour bietet in einem 1,5 stündigen deutschsprachigen Rundgang einen Blick hinter die Kulissen des Loro Parques und ist auch für Familien sehr zu empfehlen.

Wer den SIAM Park im Süden besuchen möchte kann sogenannte Kombitickets erwerben und pro Person 10€ sparen.

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro Döbeln

kathleen-graf
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro Döbeln

Richard-Köberlin-Str. 2,04720 Döbeln

Tel.: 034316081616
Fax: 03431/6081617

Mo:10:00–18:00

Di:10:00–18:00

Mi:10:00–18:00

Do:10:00–18:00

Fr:10:00–18:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-16.5449611,"latitude":28.411413,"subtype":"diamond","type":"travelreports","info":"Wer auf der sch\u00f6nen Insel Teneriffa seinen Urlaub verbringt, sollte sich den Loro Parque unbedingt vormerken. Der Park liegt im Norden der Insel in Puerto de la Cruz und ist \u00fcber die Autobahn in ca. 1,5 Stunden vom S\u00fcden aus erreichbar. Die meisten Reiseveranstalter bieten hierf\u00fcr Tagesausfl\u00fcge an.\r\n\r\nDer ber\u00fchmte Tierpark wurde urspr\u00fcnglich als Papageien-Park angelegt, daher der Name \u201eLoro\u201c Park. Heute gibt es neben Papageien zahlreiche andere Tiere zu bestaunen. Wie zum Beispiel Gorilas, Tieger und Affen. Auch das Aquarium mit dem Haitunnel ist ein wahrer Blickfang. \r\nNicht zu vergessen sind die ber\u00fchmten 4 gro\u00dfen Shows:\r\nOrca-Show\r\nDelphin-Show\r\nSeel\u00f6wen-Show\r\nPapageien-Show\r\n\r\nDas Planet Penguin ist das gr\u00f6\u00dfte Pinguinarium der Welt. Im Innern wurde der Lebensraum Antarktis m\u00f6glichst naturgetreu nachgebildet. Eine von Wasser umschlossene Halbinsel wird t\u00e4glich mit etwa zw\u00f6lf Tonnen Schnee berieselt.\r\n\r\nDie sogenannte Discovery Tour bietet in einem 1,5 st\u00fcndigen deutschsprachigen Rundgang einen Blick hinter die Kulissen des Loro Parques und ist auch f\u00fcr Familien sehr zu empfehlen.\r\n\r\nWer den SIAM Park im S\u00fcden besuchen m\u00f6chte kann sogenannte Kombitickets erwerben und pro Person 10\u20ac sparen. \r\n","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/435\/_img\/20160831172931_b9f5f2710d9d7f51143d2f434304fb7e\/p1010554.JPG","title":"Loro Parque ","country":"Spanien","region":"Teneriffa"}],"startLongitude":-16.5449611,"startLatitude":28.411413,"zoom":10}