Mallorca - die Insel der wunderschönen Mandelblüten

Mallorca - die Insel der wunderschönen Mandelblüten

Mallorca, Spanien · April 2019

Ich bin die Auszubildende im ersten Lehrjahr im Sonnenklar.TV Duderstadt.

Meine zweite Inforeise ging dieses Jahr mit dem Veranstalter Anex Tour nach Mallorca. Dort konnte ich für euch vom 01.04.2019 bis zum 05.04.2019 wunderschöne Eindrücke sammeln, die ich jetzt gerne mit euch teilen möchten.

Das Wetter hat teilweise gut mitgespielt mit maximal 20 °C am Tag, die Abende waren kühler, aber mit einem Jäckchen konnte man auch hier abends die spanische Insel genießen.

Unsere Gruppe bestand aus 13 Reisebüromitarbeiter aus ganz Deutschland.
Wir wurden in 2 gegenüberliegende Hotels aufgeteilt. Diese waren nur 10 Minuten vom Flughafen entfernt.

Ich habe die Woche in dem HM Balanguera Beach geschlafen. Ein kleines, aber sehr schönes und frisch renoviertes Hotel mit knapp 129 Zimmer in zweiter Strandreihe. Das Hotel ist sehr modern und hell eingerichtet. Die schöne Außenterasse lädt hier auf einen leckeren Cocktail am Abend ein. Der wunderschöne Sandstrand von der Playa de Palma liegt nur 50 Meter vom Hotel entfernt.


Der andere Teil der Gruppe war im HM Gran Fiesta untergebracht. Das Gran Fiesta ist etwas größer, aber genau so schön und renoviert und liegt direkt am Strand.


Eins der vielen besichtigten Hotels war auch das HM Tropical, welches sich nur 5 Gehminuten von den oben genannten Hotels befindet. Auch das Tropical ist ein größeres Hotel und liegt direkt am Strand. Die Aussicht von der Sky-Bar ist der Wahnsinn!


Alle drei HM-Hotels liegen an der Playa de Palma am Baleario 11 und auch als Partygänger kann man den Ballermann 6 zu Fuß in nur knapp 10-15 Minuten erreichen.

Das besondere an diesen Hotels? Sehr hell und einladend, modern und eine schöne Atmosphäre. Die Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit und jedes dieser Hotels hatte einen anderen, aber sehr angenehmen Duft.

original_HM_Balanguera_Beach_Eingang
original_HM_Balanguera_Beach_Speisesaal
original_HM_Balanguera_Beach_Doppelzimmer
original_HM_Balanguera_Beach_Au_en
original_HM_Gran_Fiesta_Lobby_2
original_HM_Gran_Fiesta_Speisesaal
original_HM_Gran_Fiesta_Doppelzimmer
original_HM_Gran_Fiesta_Au_en
original_HM_Tropical_Lobby
original_HM_Tropical_Doppelzimmer
original_HM_Tropical_Au_en

In dieser Woche fuhren wir auch mit dem berühmten Roten Blitz von Palma nach Sollér.
Eine wunderschöne Fahrt mit dem alten Zug aus dem Jahr 1912! Wir fuhren durch viele Tunnel und über Brücken. Vorbei an Orangen- und Zitronenbäumen. Der Geruch ist unbeschreiblich.

In Sollér angekommen war ich in dieses Städtchen verliebt.
Es sieht so spanisch aus! Ein wunderschöner Strand und ein kleiner Hafen. Mit einem Kaffee an einer Strandbar war die Aussicht perfekt.

original_Rote_Blitz_Au_en
original_Rote_Blitz_Waggon
original_Rote_Blitz_Innen
original_Rote_Blitz_Aussicht
original_Rote_Blitz_Zitronenplantage
original_Soller_Haltestelle
original_Soller_Ort
original_Soller_Ort_2
original_Soller_Strand

Am vorletzten Tag schauten wir uns unter anderem zwei Valentin Hotels an.
Das Hotel Valentin Park Club Paguera, ein schönes 3*-Hotel, perfekt für Familien. Zum Strand sind es knapp 300 Meter und auch mit Kindern zu schaffen.
Die Familienzimmer wurden frisch renoviert. Die restliche Ausstattung im Hotel ist zwar etwas älter, jedoch sehr sauber und ordentlich. Für Kinder sind viele Unterhaltungsmöglichkeiten vorhanden.

Der Rest des Hotels soll bis zum Jahr 2022 noch renoviert werden.


Als nächstes kam das Hotel Valentin Reina Paguera. Ein Erwachsenen Hotel, welches genauso schön und sauber ist. Zum Strand sind es hier nur 100 Meter.
Der Speisesaal ist im Winter frisch renoviert wurden und als Highlight gibt’s Show-Cooking.

Hier wurden wir dann vom Hotelmanager zum Essen eingeladen. So lecker habe ich in der ganzen Woche auf Mallorca nicht gegessen, obwohl die anderen Hotels vom Essen schon super waren, wurde es hier im Hotel übertroffen.
Es wurde für uns frisch Paella zubereitet.

Auch dieses Hotel soll in den nächsten 2-4 Jahren komplett renoviert werden.


original_Valentin_Park_Club_Pagura_Schild
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Lobby_2
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Lobby
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Brunnen
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Anlage
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Anlage_2
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Standard_Doppelzimmer
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Superior_Doppelzimmer
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Familienzimmer
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Bad_FZ
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Familienzimmer_2
original_Valentin_Park_Club_Pagura_Speisesaal
original_Valentn_Reina_Paguera_Schild
original_Valentn_Reina_Paguera_Lobby
original_Valentn_Reina_Paguera_Lobbybar
original_Valentn_Reina_Paguera_Doppelzimmer
original_Valentn_Reina_Paguera_Speisesaal
original_Valentn_Reina_Paguera_Anlage
original_Strand_Paguera

Mein Fazit von dieser Inforeise:
• Mallorca ist perfekt für jeden. Ob jung oder alt.
• Ich selber würde gerne noch mal hier her und mit meiner Familie in einem der genannten Hotels Urlaub machen.
• Die Flugzeit ist super, auch für einen Kurztrip geeignet.
• Mallorca kann man immer und zu jeder Jahreszeit machen.
• Mallorca ist nicht gleich Ballermann! (Was auch meine Vorstellung vor der Reise war)

original_STRAND
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":2.9516532313,"latitude":39.6276021262,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Ich bin die Auszubildende im ersten Lehrjahr im Sonnenklar.TV Duderstadt.\r\n\r\nMeine zweite Inforeise ging dieses Jahr mit dem Veranstalter Anex Tour nach Mallorca. Dort konnte ich f\u00fcr euch vom 01.04.2019 bis zum 05.04.2019 wundersch\u00f6ne Eindr\u00fccke sammeln, die ich jetzt gerne mit euch teilen m\u00f6chten.\r\n\r\nDas Wetter hat teilweise gut mitgespielt mit maximal 20 \u00b0C am Tag, die Abende waren k\u00fchler, aber mit einem J\u00e4ckchen konnte man auch hier abends die spanische Insel genie\u00dfen.\r\n\r\nUnsere Gruppe bestand aus 13 Reiseb\u00fcromitarbeiter aus ganz Deutschland. \r\nWir wurden in 2 gegen\u00fcberliegende Hotels aufgeteilt. Diese waren nur 10 Minuten vom Flughafen entfernt.\r\n\r\n","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1298\/_img\/20190515180516_d529734240c36fccf6ddc698ae54f0a4\/strand.jpg","title":"Mallorca - die Insel der wundersch\u00f6nen Mandelbl\u00fcten","country":"Spanien","region":"Mallorca"}],"startLongitude":2.9516532313,"startLatitude":39.6276021262,"zoom":6}