Norwegian Epic
mario-praetor

Norwegian Epic

Norwegian Epic, Norwegian Cruise Line, Mittelmeer · Mai 2016

Kabinen

Wir hatten eine Balkonkabine am Ende des Schiffes mit Blick nach hinten - "Aft..." wie man bei den US-Amerikanern sagt. Ich muß sagen, mal was anderes. Großer Balkon, eher schon eine Terrasse. Die Kabine war genauso eingerichtet, wie alle anderen Balkonkabinen auf der Norwegian Epic - Doppelbett (aber jeweils alleinstehend), eine Dusche links und die Toilette rechts direkt am Eingang und das Waschbecken in der Kabine. Ungewöhnlich aber durchaus hilfreich, da man morgens schneller fertig ist! Ansonsten TV, Minibar. Und viele Ablagen und Schränke, die man bei anderen vermisst. Die 4100 Passagiere bei maximaler Kapazität fallen aufgrund der Größe des Schiffes nicht auf. Weiterlesen

Gastronomie

21 DIning-Options, wie man die Restaurant-Möglichkeiten bei Norwegian Cruise Line bezeichnet. Natürlich die aufpreisfreien Hauptrestaurants Taste und Manhattan Room mit Bedienung (super schmackhaft) und ohne lange Wartezeiten. Dazu das irisches Pub O'Sheehan's ebenfalls frei und natürlich Buffetrestaurant Garden Court. Gegen Aufpreis gibt es exklusive internationalen Spezialitätenrestaurants: Shanghai's, das China-Restaurant im Stil der 30er Jahre, eine brasilianische Churrascaria, französisches Gourmetrestaurant Weiterlesen

Service

Top Service wie auf allen amerikanischen Schiffen. Sehr zufrieden. Auch die Ausflüge waren kompetent. Weiterlesen

Animation

Viele Shopping-Möglichkeiten, außerdem Friseur, Barber, Weiterlesen

Insiderwissen

Das Geld für Aufpreisrestaurants kann man sich sparen. Die Hauptrestaurants bieten viel Auswahl. Weiterlesen

Highlights

Die Shows sind spektakulär und einen Besuch wert. Am besten reservieren - kann man mit der iPhone App direkt an Bord oder an einen der vielen Touchscreens an den Aufzügen. Weiterlesen

Route

Civitavecchia - Livorno (Pisa/Florenz) - Cannes - Marseille (Aix en Provence) - Barcelona - Seetag - Neapel - Civitavecchia/Rom Weiterlesen

Highlights der Route

Barcelona ist immer einen Besuch wert! Weiterlesen

Ausflug

Livorno - am besten kurz nach Pisa am Morgen, nachmittags zu Fuß nach Livorno / Cannes kann man auf eigene Faust zu Fuß entdecken - in Marseille würde ich einen Besuch von Aix en Provence empfehlen (schöne Altstadt und Markt) - Barcelona natürlich immer zu Fuß oder mit Hop-on-hop-off-Bus (2 Routen) - Neapel auch mit Hop-on-hop-off-Bus und anschließend eine Pizza essen gehen. Weiterlesen

Shopping

Livorno bietet viele Boutiquen und man kann sich für den Sommer gut mit T-Shirts und Bermudas günstig eindecken. Weiterlesen

Norwegian Epic, Norwegian Cruise Line, Mittelmeer · Mai 2016

Es gibt mehr als nur AIDA und TUI Mein Schiff - wie wäre es mal mit einer Kreuzfahrt an Bord der großen amerikanischen Reedereien - wir waren mit der Norwegian Epic auf dem Mittelmeer unterwegs - eine Woche von Civitavecchia bei Rom über Livorno, Cannes, Marseille, Barcelona und Neapel zurück nach Civitavecchia. Eine Woche auf einem tollen Schiff, als deutsche Gast bei NCL jetzt auch mit "Premium All Inclusive"!

original_IMG_3152
original_IMG_3158
original_IMG_3533
original_IMG_3542
original_IMG_3537
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":18.0480105,"latitude":34.5531284,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Es gibt mehr als nur AIDA und TUI Mein Schiff - wie w\u00e4re es mal mit einer Kreuzfahrt an Bord der gro\u00dfen amerikanischen Reedereien - wir waren mit der Norwegian Epic auf dem Mittelmeer unterwegs - eine Woche von Civitavecchia bei Rom \u00fcber Livorno, Cannes, Marseille, Barcelona und Neapel zur\u00fcck nach Civitavecchia. Eine Woche auf einem tollen Schiff, als deutsche Gast bei NCL jetzt auch mit \"Premium All Inclusive\"! ","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1186\/_img\/20160630212630_044e0807bed2a433c1ea14acc028df20\/norwegianepic02.JPG","title":"Norwegian Epic","country":"Mittelmeer","region":"Norwegian Cruise Line"}],"startLongitude":18.0480105,"startLatitude":34.5531284,"zoom":6}