Rundreise Kalabrien

0134
blurred-common-room

Baia del Sole, Capo Vaticano, Tyrrhenische Küste, Italien

1. Tag, Sonntag: Anreise

Transfer von Bayreuth zum Flughafen München.

Direktflug mit Air BERLIN nach Lamezia Terme und Empfang durch unsere örtliche Reiseleitung. Bustransfer zum Hotel BAIA DEL SOLE(****) in dem Sie während des gesamten Aufenthaltes wohnen werden. In San Nicoló di Ricadi, an der wunderschönen Küste von Capo Vaticano gelegen. Die bekannte Stadt Tropea erreichen Sie nach ca. 7 km. Der Flughafen Lamezia Terme liegt in ca. 68 km Entfernung.


2. Tag, Montag: Reggio Calabria / Scilla (ganztags, fakultativ)

Eine Panoramafahrt führt uns zur Südspitze Italiens, in die größte Stadt der Region – Reggio Calabria! Wer in Kalabrien Shoppen möchte, ist auf dem Corso Garibaldi am Besten aufgehoben! Der Dom, das Kastell und vor allem das Nationalmuseum mit den beiden berühmten “Bronzekriegern von Riaci“ lassen einen Blick in die Kultur der Region nicht zu kurz kommen. Das Fischerdörfchen Scilla mit seiner einmaligen Lage präsentiert sich als beschaulicher Kontrast! Spätestens bei einem Spaziergang durch das alte Fischerviertel - die Chianalea - wird einem klar: Ja, das ist Kalabrien!


3. Tag, Dienstag: Taormina – Sizilien (ganztags, fakultativ)

Allein die Fahrt entlang der Küste Kalabriens Richtung Süden ist diese Reise wert! An der Südspitze Italiens angekommen, beginnt im Hafen von Villa San Giovanni die 20 minütige Überfahrt nach Messina. Die Weiterfahrt geht nach Taormina. Taormina ist seit Jahrhunderten ein sehr begehrtes Ziel - bekannt für die reiche Vegetation, die prachtvollen Palazzi, die verträumten Gässchen und seine Panoramalage auf 200 m Höhe am Fuße des Monte Tauro Gebirges. Doch letztendlich ist es die perfekte Kulisse – der Blick auf den aktiven Vulkan Ätna – die Taormina weltweit berühmt werden ließ.

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich die Ausgrabungen des griech.-römischen Amphitheaters, mit einer phantastischen Lage, die die alten Griechen schon zu schätzen wussten.


4. Tag, Mittwoch: Serra San Bruno / Pizzo (ganztags, fakultativ)

Von der Küste geht es in knapp einer Stunde auf 800m Höhe, in die Hochebene der Serre. Der Gründer des Karthäuserordens zog sich 1091 hier zurück; ein Leben in völliger Abgeschiedenheit und in völligem Schweigen. Die friedvolle Stille überkommt jeden Besucher! Verstärkt wird diese noch bei einem anschließenden Spaziergang: ein gemütlicher Pilgerweg entlang eines Baches. Nach ca. 25 Minuten erreicht man die mystische Lichtung “Santa Maria del Bosco“, Ziel zahlreicher Pilger, Spaziergänger und Hochzeitspaare: eine Quelle, die seit Jahrhunderten Wunder vollbringt, Kranke heilt und Wünsche erfüllt! Ein Blick auf die letzte Ruhestätte des Heiligen rundet den Eindruck ab.

Bevor wir mit einem gemütlichen Bummel durch die Altstadt des Fischerdörfchens Pizzo den Tag ausklingen lassen, besuchen wir noch die kleine Höhlenkirche “Piedigrotta“ direkt am Strand! Doch dann verzaubert die romantische Altstadt mit ihren malerischen Gassen; hier verführt eine Gelateria neben der anderen! Tartufo-Eis ist die berühmte Spezialität des Ortes – hier hat es seinen Ursprung und hier schmeckt es bis heute am besten!


5.Tag, Donnerstag: Entdeckungsfahrt Capo Vaticano u. Tropea (halbtags, fakultativ)

Steil ins türkisblaue Meer stürzende Felsen und traumhaft schöne Buchten, – das Capo Vaticano – der romantischste Aussichtspunkt Kalabriens! Und ein fantastisches Panorama über die Äolischen Inseln und Sizilien! Danach fahren Sie zu einer kleinen Kostprobe der scharfen ‘Nduja , eine Streichwurst aus Schweinfleisch mit Peperoncino gewürzt. Die ‘Nduja wird weiterhin nach alter Tradition hergestellt und ist in der ganzen Welt bekannt: auf der Bruschetta oder um die Soße der Fileja zu würzen.

Anschließend das Dolce Vita Tropeas! Palazzi mit prächtigen Portalen in engsten Gassen, Wäscheleinen von Haus zu Haus. Der Duft von Salami, Käse und roten Zwiebeln aus den „Tante-Emma-Lädchen“. Dazu ein köstliches Gelato auf der Piazza – Italien aus dem Bilderbuch.


6. – 7.Tag, Freitag - Samstag: Tage zur freien Verfügung

Diese beiden Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie alle Vorzüge Ihres Strandhotels.

Alternativ bekommen Sie Tipps für weitere Ausflugsmöglichkeiten von Ihrer Reiseleitung.


8. Tag, Sonntag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München und weiter mit dem Bus nach Bayreuth.

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro im Kaufland Bayreuth

0134
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro im Kaufland Bayreuth

Weiherstrasse 27,95448 Bayreuth

Tel.: 09211502830
Fax: 09211502832

Mo:10:00–18:00

Di:10:00–18:00

Mi:10:00–18:00

Do:10:00–18:00

Fr:10:00–18:00

Sa:10:00–16:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":15.837805867195,"latitude":38.646078690059,"subtype":"hotel","type":"travelreports","info":"1. Tag, Sonntag: Anreise\r\n\r\nTransfer von Bayreuth zum Flughafen M\u00fcnchen.\r\n\r\nDirektflug mit Air BERLIN nach Lamezia Terme und Empfang durch unsere \u00f6rtliche Reiseleitung. Bustransfer zum Hotel BAIA DEL SOLE(****) in dem Sie w\u00e4hrend des gesamten Aufenthaltes wohnen werden. In San Nicol\u00f3 di Ricadi, an der wundersch\u00f6nen K\u00fcste von Capo Vaticano gelegen. Die bekannte Stadt Tropea erreichen Sie nach ca. 7 km. Der Flughafen Lamezia Terme liegt in ca. 68 km Entfernung.\r\n\r\n\r\n2. Tag, Montag: Reggio Calabria \/ Scilla (ganztags, fakultativ)\r\n\r\nEine Panoramafahrt f\u00fchrt uns zur S\u00fcdspitze Italiens, in die gr\u00f6\u00dfte Stadt der Region \u2013 Reggio Calabria! Wer in Kalabrien Shoppen m\u00f6chte, ist auf dem Corso Garibaldi am Besten aufgehoben! Der Dom, das Kastell und vor allem das Nationalmuseum mit den beiden ber\u00fchmten \u201cBronzekriegern von Riaci\u201c lassen einen Blick in die Kultur der Region nicht zu kurz kommen. Das Fischerd\u00f6rfchen Scilla mit seiner einmaligen Lage pr\u00e4sentiert sich als beschaulicher Kontrast! Sp\u00e4testens bei einem Spaziergang durch das alte Fischerviertel - die Chianalea - wird einem klar: Ja, das ist Kalabrien!\r\n\r\n\r\n3. Tag, Dienstag: Taormina \u2013 Sizilien (ganztags, fakultativ)\r\n\r\nAllein die Fahrt entlang der K\u00fcste Kalabriens Richtung S\u00fcden ist diese Reise wert! An der S\u00fcdspitze Italiens angekommen, beginnt im Hafen von Villa San Giovanni die 20 min\u00fctige \u00dcberfahrt nach Messina. Die Weiterfahrt geht nach Taormina. Taormina ist seit Jahrhunderten ein sehr begehrtes Ziel - bekannt f\u00fcr die reiche Vegetation, die prachtvollen Palazzi, die vertr\u00e4umten G\u00e4sschen und seine Panoramalage auf 200 m H\u00f6he am Fu\u00dfe des Monte Tauro Gebirges. Doch letztendlich ist es die perfekte Kulisse \u2013 der Blick auf den aktiven Vulkan \u00c4tna \u2013 die Taormina weltweit ber\u00fchmt werden lie\u00df.\r\n\r\nNicht entgehen lassen sollten Sie sich die Ausgrabungen des griech.-r\u00f6mischen Amphitheaters, mit einer phantastischen Lage, die die alten Griechen schon zu sch\u00e4tzen wussten.\r\n\r\n\r\n4. Tag, Mittwoch: Serra San Bruno \/ Pizzo (ganztags, fakultativ)\r\n\r\nVon der K\u00fcste geht es in knapp einer Stunde auf 800m H\u00f6he, in die Hochebene der Serre. Der Gr\u00fcnder des Karth\u00e4userordens zog sich 1091 hier zur\u00fcck; ein Leben in v\u00f6lliger Abgeschiedenheit und in v\u00f6lligem Schweigen. Die friedvolle Stille \u00fcberkommt jeden Besucher! Verst\u00e4rkt wird diese noch bei einem anschlie\u00dfenden Spaziergang: ein gem\u00fctlicher Pilgerweg entlang eines Baches. Nach ca. 25 Minuten erreicht man die mystische Lichtung \u201cSanta Maria del Bosco\u201c, Ziel zahlreicher Pilger, Spazierg\u00e4nger und Hochzeitspaare: eine Quelle, die seit Jahrhunderten Wunder vollbringt, Kranke heilt und W\u00fcnsche erf\u00fcllt! Ein Blick auf die letzte Ruhest\u00e4tte des Heiligen rundet den Eindruck ab.\r\n\r\nBevor wir mit einem gem\u00fctlichen Bummel durch die Altstadt des Fischerd\u00f6rfchens Pizzo den Tag ausklingen lassen, besuchen wir noch die kleine H\u00f6hlenkirche \u201cPiedigrotta\u201c direkt am Strand! Doch dann verzaubert die romantische Altstadt mit ihren malerischen Gassen; hier verf\u00fchrt eine Gelateria neben der anderen! Tartufo-Eis ist die ber\u00fchmte Spezialit\u00e4t des Ortes \u2013 hier hat es seinen Ursprung und hier schmeckt es bis heute am besten!\r\n\r\n\r\n5.Tag, Donnerstag: Entdeckungsfahrt Capo Vaticano u. Tropea (halbtags, fakultativ)\r\n\r\nSteil ins t\u00fcrkisblaue Meer st\u00fcrzende Felsen und traumhaft sch\u00f6ne Buchten, \u2013 das Capo Vaticano \u2013 der romantischste Aussichtspunkt Kalabriens! Und ein fantastisches Panorama \u00fcber die \u00c4olischen Inseln und Sizilien! Danach fahren Sie zu einer kleinen Kostprobe der scharfen \u2018Nduja , eine Streichwurst aus Schweinfleisch mit Peperoncino gew\u00fcrzt. Die \u2018Nduja wird weiterhin nach alter Tradition hergestellt und ist in der ganzen Welt bekannt: auf der Bruschetta oder um die So\u00dfe der Fileja zu w\u00fcrzen.\r\n\r\nAnschlie\u00dfend das Dolce Vita Tropeas! Palazzi mit pr\u00e4chtigen Portalen in engsten Gassen, W\u00e4scheleinen von Haus zu Haus. Der Duft von Salami, K\u00e4se und roten Zwiebeln aus den \u201eTante-Emma-L\u00e4dchen\u201c. Dazu ein k\u00f6stliches Gelato auf der Piazza \u2013 Italien aus dem Bilderbuch.\r\n\r\n\r\n6. \u2013 7.Tag, Freitag - Samstag: Tage zur freien Verf\u00fcgung\r\n\r\nDiese beiden Tage stehen zu Ihrer freien Verf\u00fcgung. Genie\u00dfen Sie alle Vorz\u00fcge Ihres Strandhotels.\r\n\r\nAlternativ bekommen Sie Tipps f\u00fcr weitere Ausflugsm\u00f6glichkeiten von Ihrer Reiseleitung.\r\n\r\n\r\n8. Tag, Sonntag: Abreise\r\n\r\nTransfer zum Flughafen und R\u00fcckflug nach M\u00fcnchen und weiter mit dem Bus nach Bayreuth.\r\n","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/302\/_img\/20160527113130_4844948e03a5e004528d7f7a91676bb9\/t.jpg","title":"Rundreise Kalabrien","country":"Italien","region":"Tyrrhenische K\u00fcste"}],"startLongitude":15.837805867195,"startLatitude":38.646078690059,"zoom":15}

Buchen Sie jetzt


Passende Angebote

7 Tage, Frühstück
/docs/user/zentrale/_img/20220516135033_786cc6c7ee335e60f1676f6148afc63f/5vF_col_pos_RGB.png
Baia Del Sole Resort
7 Tage, Frühstück

Baia Del Sole Resort

Italien, Kalabrien - Tyrrhenisches Meer & Küste, Capo Vaticano
Holidaycheck99%
Weiterempfehlung
Frühstück
Doppelzimmer
5 vor Flug
ab 585€pro Person