Sonnige Tage an der Untermosel

sabinekuemmel
blurred-common-room

Alken, Mosel-Saar Region, Deutschland · September 2020

Zu Gast an der sonnigen Untermosel hieß es im Flyer der Tourist-Information unseres Urlaubsortes Alken.
Das kann ich gern bestätigen. Mitte September haben wir unseren sonnenklar.TV Kurzurlaub hier verbracht.
Die 30 Grad konnten natürlich gern auch 25 Grad sein. So manche Wanderung oder Stadtspaziergang wären dann angenehmer.
Noch einmal auftanken und die letzten hoch- sommerlichen Tage genießen.

Alken und seine Umgebung

Im unteren Moseltal unweit von Koblenz liegt der historische Weinort Alken. Die gut erhaltene mittelalterliche Befestigung, Fachwerkhäuser, die Michaelskirche romanischen Ursprungs prägen das Ortsbild. Hoch über dem Ort thront die Burg Thurant. Ein Rundgang auf der Ritterburg lohnt. Diverse Wanderwege wie der Moselsteig führen zur Burg und nahegelegenen Aussichtspunkten an den Weinberghängen der Umgebung. Alken gehört auch zu den Anlegestellen großer Flusskreuzfahrtgesellschaften. Wer hier Lust auf eine Moseltour hat, kann in Alken auf dem Ausflugsschiff MS Goldstück zusteigen. Unsere Schiffstouren führten nach Cochem und Koblenz. Entlang der Uferpromenade findet man Restaurants und Weinlokale.

original_BlickaufAlken
original_BlickaufAlkenundMosel
original_IMG_4299
original_IMG_4361
original_Alken
original_Burg_Thurant
original_BurgThurant_Anlage
original_IMG_1393
original_IMG_4313

Cochem, Koblenz und das Deutsche Eck.

Wer Lust auf eine Stadtbesichtigung hat und auch mal durch die Läden bummeln möchte, den bieten Cochem und Koblenz ein großes Angebot. Besondere Geschenke kann man hier finden. Hier findet man Ritterrüstungen, ausgefallene Gesichtsmasken oder Nostalgisches wie für die Puppenstube und Kleinteile für den alten Kaufmannsladen. Aber auch Spezialitätengeschäfte rund um den Wein mit Kostproben gehören dazu. Zu unserem Kulturplan gehörte definitiv der Besuch des Deutschen Ecks in Koblenz. Hier am Zusammenfluss von Rhein und Mosel dem geschichtsträchtigen Kaiser-Wilhelm-Denkmal zu stehen. Eine Seilbahnfahrt und Besuch der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz ergänzen das Kulturprogramm.
Hoch über Cochem thront die Reichsburg. Ein weiterer Besuch könnte der Bundesbank Bunker sein. Ein lang gehütetes Geheimnis der BRD. Oder eine Verkostung in der historischen Senfmühle?

original_CochemReichsburg
original_Cochem_2_
original_Deutsches_EckKoblenz
original_IMG_4463
original_KaiserWilhelmDenkmal

Aktivitäten entlang der Mosel

Das Radfahren gehört wohl zu den beliebtesten Ausflügen entlang der Mosel. Die Radwege führen am Moselufer entlang, durch historische Weinorte, entlang an Weinbergen. Aber auch der Ausblick auf die vorbeifahrenden Flussschiffe, die vielleicht gerade in einer der Schleusen liegen.
Meine Empfehlung: Man sollte sich vorab erkundigen, ob es im gebuchten Urlaubsort Fahrradverleihe gibt bzw. seine eigenen Räder mitnehmen, da die Nachfrage in der Saison recht hoch ist.
Wanderwege und geführte Weinbergtouren, Besichtigungen von Burgen, Planwagenfahrten, Kanuverleih und ganz beliebt Urlaub mit dem Campingmobil.
Wer einen Oldtimer hat, der zeigt ihn hier gern. Auch bei Bikern ist die Moselregion beliebt.
Das Moseltal von der Wasserseite zu erleben, gehört zu den schönsten Aktivitäten. Meine Empfehlung eine Flusskreuzfahrt oder oder ein Tagesausflug mit dem Fahrgastschiff. Auf dem Sonnendeck zu sitzen und entspannt bei einem Moselwein die Natur zu genießen, ist Erholung pur.
Wem das noch nicht genug ist, der kann als Kapitän auch einen Bootsurlaub verbringen.

original_IMG_4408
original_IMG_4409
original_IMG_4418
original_Br_cke_berdieMosel
original_Moselsteig
original_IMG_1398
original_Schleusenfahrt_1
original_IMG_4394
original_IMG_4408

Ein Kurzurlaub ist eine schöne Auszeit vom Alltag. Auch in Zeiten von Corona eine willkommene Abwechslung. Die Hygienekonzepte funktionieren gut. Unser Hotel war zum Zeitpunkt des Urlaubes gut gebucht. Die Mehrheit der Gäste waren die Best Ager. Beliebt ist die Moselregion auch bei unserem Anrainerstaat Niederlande. Eine Reise ist immer eine neue Erfahrung und reisen gehört zum Leben. Wer eine gesunde Vorsicht und Regeln beachtet, dem stehen die Türen für weitere Erlebnisse offen. Denn man ist nie zu alt, was uns die Reise bewiesen hat.

original_IMG_4296
original_Weinterrassen

Lage

Alken im unteren Moseltal

Hoteltipps

Moselhotel Burg-Cafe Alken
direkt an der Uferpromenade liegt das 3-Sterne Hotel. Die meisten der 79 Zimmer sind per Aufzug zu erreichen. WLAN ist im gesamten Hotel gratis. Frühstück findet morgens in Buffetform statt.
Zum Abendessen gibt ein ein Menü.

Highlights

Die hoteleigene Confiserie mit leckeren Torten und Pralinen

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro Leipzig Löwencenter

sabinekuemmel
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro Leipzig Löwencenter

Miltitzer Str. 13,04178 Leipzig

Tel.: 0341/22564522
Fax: 0341/94036457

Mo:11:00–18:00

Di:11:00–18:00

Mi:11:00–18:00

Do:11:00–18:00

Fr:11:00–18:00

Sa:10:00–14:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":7.4499999999994,"latitude":50.24833,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Zu Gast an der sonnigen Untermosel hie\u00df es im Flyer der Tourist-Information unseres Urlaubsortes Alken.\r\nDas kann ich gern best\u00e4tigen. Mitte September haben wir unseren sonnenklar.TV Kurzurlaub hier verbracht.\r\nDie 30 Grad konnten nat\u00fcrlich gern auch 25 Grad sein. So manche Wanderung oder Stadtspaziergang w\u00e4ren dann angenehmer. \r\nNoch einmal auftanken und die letzten hoch- sommerlichen Tage genie\u00dfen. ","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/1207\/_img\/20201010130450_4a8597dc11fbf83592e45c804d1197ad\/IMG_4361.JPG","title":"Sonnige Tage an der Untermosel","country":"Deutschland","region":"Mosel-Saar Region"}],"startLongitude":7.4499999999994,"startLatitude":50.24833,"zoom":11}