Urlaub an der Türkischen Riviera-eine historische Reise

Türkische Riviera, Türkei

Geschichtsträchtige Städte wie Antalya, Side oder Alanya, Pinienwälder, türkisblaues Meer und schöne Sandstrände: Das zeichnet den Türkischen Riviera Urlaub aus.

Historie entlang der Küste

Eine Reise an die Türkische Riviera bedeutet Geschichte zum Anfassen. Aspendos, Chimera, Laertes – die bedeutsamen Stätten finden sich überall. Einen besonderen Reiz übt auf mich das schmucke Städtchen Side aus, in dem sich die antiken Überreste so harmonisch in das Stadtbild einfügen. Vom Amphitheater haben Sie einen tollen Ausblick auf das Meer, die angrenzenden Ruinen und können hoch oben auf der Tribüne die einzigartige Atmosphäre erleben. Die Fußgängerzone vom Theater runter zum kleinen Hafen, vorbei an alten Gebäuden, in denen sich typisch türkische Basargeschäfte befinden, gehört zu meiner Lieblingsstrecke. Ein leckeres Pide in einem der gemütlichen Restaurants oder der Spaziergang zum Apollo Tempel, um den Sonnenuntergang an der Bucht zu genießen, sind schon fast ein Muss. Zu einem weiteren Highlight bei meinen Reisen an die Türkische Riviera zählt definitiv Antalya. Bereits nach Durchschreiten des Hadrianstors befinden Sie sich mitten in der Altstadt Kaleici. Kopfsteingepflasterte Gassen, urige Gebäude, bunte Wandteppiche an den Häuserfassaden, Gewürzduft in den Straßen – Kaleici ist einfach ein Genuss für alle Sinne. Die kleinen Wege führen labyrinthartig hinunter an die Marina, wo Fischer- und Ausflugsboote anlegen. Gerne besuche ich nach dem Altstadtbummel den Karaalioglu Park, der einen atemberaubenden Blick auf den Hidirlik Turm aus dem 2.Jahrhundert, die Hafenbucht und den kleinen Wasserfall offenbart, der direkt ins Meer stürzt. Bei gutem Wetter ist sogar die Sicht bis nach Kemer und auf das Taurusgebirge möglich.

original_tprkiriviera_ephesos
original_t_rkriviera_antalya
original_t_rkrivierastrand

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro im Kaufland Hof

sonnenklar.TV Reisebüro im Kaufland Hof

Hans-Böckler-Strasse 19,95032 Hof

Tel.: 09281 1404872
Fax: 09281 1405421

Mo:10:00–18:30

Di:10:00–18:30

Mi:10:00–18:30

Do:10:00–18:30

Fr:10:00–18:30

Sa:10:00–16:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":31.4208983749,"latitude":36.7916904896,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Geschichtstr\u00e4chtige St\u00e4dte wie Antalya, Side oder Alanya, Pinienw\u00e4lder, t\u00fcrkisblaues Meer und sch\u00f6ne Sandstr\u00e4nde: Das zeichnet den T\u00fcrkischen Riviera Urlaub aus. \r\n\r\nHistorie entlang der K\u00fcste \r\n\r\nEine Reise an die T\u00fcrkische Riviera bedeutet Geschichte zum Anfassen. Aspendos, Chimera, Laertes \u2013 die bedeutsamen St\u00e4tten finden sich \u00fcberall. Einen besonderen Reiz \u00fcbt auf mich das schmucke St\u00e4dtchen Side aus, in dem sich die antiken \u00dcberreste so harmonisch in das Stadtbild einf\u00fcgen. Vom Amphitheater haben Sie einen tollen Ausblick auf das Meer, die angrenzenden Ruinen und k\u00f6nnen hoch oben auf der Trib\u00fcne die einzigartige Atmosph\u00e4re erleben. Die Fu\u00dfg\u00e4ngerzone vom Theater runter zum kleinen Hafen, vorbei an alten Geb\u00e4uden, in denen sich typisch t\u00fcrkische Basargesch\u00e4fte befinden, geh\u00f6rt zu meiner Lieblingsstrecke. Ein leckeres Pide in einem der gem\u00fctlichen Restaurants oder der Spaziergang zum Apollo Tempel, um den Sonnenuntergang an der Bucht zu genie\u00dfen, sind schon fast ein Muss. Zu einem weiteren Highlight bei meinen Reisen an die T\u00fcrkische Riviera z\u00e4hlt definitiv Antalya. Bereits nach Durchschreiten des Hadrianstors befinden Sie sich mitten in der Altstadt Kaleici. Kopfsteingepflasterte Gassen, urige Geb\u00e4ude, bunte Wandteppiche an den H\u00e4userfassaden, Gew\u00fcrzduft in den Stra\u00dfen \u2013 Kaleici ist einfach ein Genuss f\u00fcr alle Sinne. Die kleinen Wege f\u00fchren labyrinthartig hinunter an die Marina, wo Fischer- und Ausflugsboote anlegen. Gerne besuche ich nach dem Altstadtbummel den Karaalioglu Park, der einen atemberaubenden Blick auf den Hidirlik Turm aus dem 2.Jahrhundert, die Hafenbucht und den kleinen Wasserfall offenbart, der direkt ins Meer st\u00fcrzt. Bei gutem Wetter ist sogar die Sicht bis nach Kemer und auf das Taurusgebirge m\u00f6glich.","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/336\/_img\/20160808145500_a66a517005c1d4266155c1f9574fae36\/t-rkriviera-alanya.jpg","title":"Urlaub an der T\u00fcrkischen Riviera-eine historische Reise ","country":"T\u00fcrkei","region":"T\u00fcrkische Riviera"}],"startLongitude":31.4208983749,"startLatitude":36.7916904896,"zoom":6}