Wellness und Entspannung am Märkischen Meer: Das a-ja Resort in Bad Saarow
kristin-kemter

Wellness und Entspannung am Märkischen Meer: Das a-ja Resort in Bad Saarow

Zurück

a-ja Bad Saarow. Das Resort., Bad Saarow, Brandenburg, Deutschland · Oktober 2015

Wunderschön in Brandenburg am Scharmützelsee, dem ‚Märkischen Meer‘, wie Theodor Fontane das Gewässer taufte, liegt die kleine Gemeinde Bad Saarow, die das offizielle Prädikat eines Kurorts trägt und ein Thermalsoleheilbad darstellt. Hier befindet auch einer der Standorte der neuen Wellness-Hotelkette a-ja, deren Häuser sich auch in Warnemünde und Grömitz finden. Das a-ja Resort zeichnet sich durch seine ultra-moderne Ausstattung und sein am Stil aktueller Kreuzfahrtschiffe orientiertes Design aus. Die Gäste erwartet eine Inneneinrichtung, bei der viel Glas, in die Tische integrierte Bäume und fantasievolle Beleuchtung eine große Rolle spielen, und Reisende werden bereits an der Rezeption mit Vogelgezwitscher empfangen, um gleich die Urlaubsstimmung einzuläuten.

Auch das hoteleigene Restaurant gibt sich äußerst schick, wartet mit eigenem Kinderbereich und Spielmöglichkeiten für die Kleinen auf, so dass Eltern in Ruhe zu Ende speisen können, wenn sich der Nachwuchs langweilen sollte. Die Küche ragt durch hohe Qualität und große Angebotsvielfalt hervor, und nach dem Aufstehen kann man sich an einem ausgiebigen Frühstücksbuffet gütlich tun, wobei das Resort gerade auf Halbpension umstrukturiert wird. Abends finden kulinarische Themenabende statt, bei denen die Gäste bayerische Schmankerln, italienische Leckerbissen, die lateinamerikanische und orientalische Küche gleichermaßen wie deutsche Hausmannskost probieren können. Der moderne Stil des Gebäudes zieht sich selbstverständlich auch durch die Zimmer hindurch, die Regenduschen sind komplett verglast, und Kingsize-Betten sowie eine kleine Lounge im Zimmer laden zum Entspannen ein, wobei der durchgehende Einsatz von Glas und Fensterflächen von überall den Blick auf die verträumte Umgebung erlaubt.

Im Heilbad Bad Saarow finden Besucher selbstredend viel Ruhe und Erholung, nebenan kann man eine Runde auf dem hiesigen Golfplatz spielen, oder in der waldreichen Umgebung Radfahrtouren oder Wanderungen, zum Beispiel um den Scharmützelsee herum, unternehmen. Hierbei kann man das sogenannte MAX Freizeit- und Ausflugprogramm des a-ja Resorts nutzen, im Rahmen dessen beispielsweise Fahrräder, Segways, und SUPs entliehen werden, oder Ausflugstouren gebucht werden können. Wen es nach einigen Tagen Abgeschiedenheit in die Großstadt zieht, der kann in das nur knapp eine Autostunde entfernte Berlin fahren und sich dort in den Trubel stürzen. Allerdings wartet das a-ja Resort ebenso mit einem spektakulären Wellnessbereich im Nivea-Haus auf, wo die firmeneigenen Produkte verwendet werden. Auch hier gibt es einen eigenen Kinderbereich, Bahnen schwimmen ist genauso möglich, und man kann auch ein großzügiges Außenbecken nutzen, oder im Saunahaus, das komplett modern und mit vielen Lichtern ausgestattet ist, schwitzen.

original_unnamed_3_
original_unnamed_4_
original_unnamed_5_
original_unnamed_9_
original_unnamed_8_
original_unnamed_7_
original_unnamed_10_
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":14.0308704,"latitude":52.2465074,"subtype":"hotel","type":"travelreports","info":"Wundersch\u00f6n in Brandenburg am Scharm\u00fctzelsee, dem \u201aM\u00e4rkischen Meer\u2018, wie Theodor Fontane das Gew\u00e4sser taufte, liegt die kleine Gemeinde Bad Saarow, die das offizielle Pr\u00e4dikat eines Kurorts tr\u00e4gt und ein Thermalsoleheilbad darstellt. Hier befindet auch einer der Standorte der neuen Wellness-Hotelkette a-ja, deren H\u00e4user sich auch in Warnem\u00fcnde und Gr\u00f6mitz finden. Das a-ja Resort zeichnet sich durch seine ultra-moderne Ausstattung und sein am Stil aktueller Kreuzfahrtschiffe orientiertes Design aus. Die G\u00e4ste erwartet eine Inneneinrichtung, bei der viel Glas, in die Tische integrierte B\u00e4ume und fantasievolle Beleuchtung eine gro\u00dfe Rolle spielen, und Reisende werden bereits an der Rezeption mit Vogelgezwitscher empfangen, um gleich die Urlaubsstimmung einzul\u00e4uten.\r\n\r\nAuch das hoteleigene Restaurant gibt sich \u00e4u\u00dferst schick, wartet mit eigenem Kinderbereich und Spielm\u00f6glichkeiten f\u00fcr die Kleinen auf, so dass Eltern in Ruhe zu Ende speisen k\u00f6nnen, wenn sich der Nachwuchs langweilen sollte. Die K\u00fcche ragt durch hohe Qualit\u00e4t und gro\u00dfe Angebotsvielfalt hervor, und nach dem Aufstehen kann man sich an einem ausgiebigen Fr\u00fchst\u00fccksbuffet g\u00fctlich tun, wobei das Resort gerade auf Halbpension umstrukturiert wird. Abends finden kulinarische Themenabende statt, bei denen die G\u00e4ste bayerische Schmankerln, italienische Leckerbissen, die lateinamerikanische und orientalische K\u00fcche gleicherma\u00dfen wie deutsche Hausmannskost probieren k\u00f6nnen. Der moderne Stil des Geb\u00e4udes zieht sich selbstverst\u00e4ndlich auch durch die Zimmer hindurch, die Regenduschen sind komplett verglast, und Kingsize-Betten sowie eine kleine Lounge im Zimmer laden zum Entspannen ein, wobei der durchgehende Einsatz von Glas und Fensterfl\u00e4chen von \u00fcberall den Blick auf die vertr\u00e4umte Umgebung erlaubt. \r\n\r\nIm Heilbad Bad Saarow finden Besucher selbstredend viel Ruhe und Erholung, nebenan kann man eine Runde auf dem hiesigen Golfplatz spielen, oder in der waldreichen Umgebung Radfahrtouren oder Wanderungen, zum Beispiel um den Scharm\u00fctzelsee herum, unternehmen. Hierbei kann man das sogenannte MAX Freizeit- und Ausflugprogramm des a-ja Resorts nutzen, im Rahmen dessen beispielsweise Fahrr\u00e4der, Segways, und SUPs entliehen werden, oder Ausflugstouren gebucht werden k\u00f6nnen. Wen es nach einigen Tagen Abgeschiedenheit in die Gro\u00dfstadt zieht, der kann in das nur knapp eine Autostunde entfernte Berlin fahren und sich dort in den Trubel st\u00fcrzen. Allerdings wartet das a-ja Resort ebenso mit einem spektakul\u00e4ren Wellnessbereich im Nivea-Haus auf, wo die firmeneigenen Produkte verwendet werden. Auch hier gibt es einen eigenen Kinderbereich, Bahnen schwimmen ist genauso m\u00f6glich, und man kann auch ein gro\u00dfz\u00fcgiges Au\u00dfenbecken nutzen, oder im Saunahaus, das komplett modern und mit vielen Lichtern ausgestattet ist, schwitzen. \r\n","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1273\/_img\/20170314100005_f64f6f8cb6400c6d3bb921397e3d26ab\/a-ja-bad-saarow-cube.jpg","title":"Wellness und Entspannung am M\u00e4rkischen Meer: Das a-ja Resort in Bad Saarow","country":"Deutschland","region":"Brandenburg"}],"startLongitude":14.0308704,"startLatitude":52.2465074,"zoom":7}