Westliches Mittelmeer
kerstin-nowak

Westliches Mittelmeer

Costa: Magica, Costa Kreuzfahrten, Mittelmeer · Oktober 2018

Costa Kreuzfahrten ist beliebt bei Italienern, Spaniern, Franzosen...sowie Schweizern, Österreichern und Deutschen
Gutes Preis Leistungsverhältnis, sehr schöne Routen, kleines gepflegtes Schiff mit 'Patina'
A la Carte Restaurant könnte mehr italienisch sein, doch sonst...spontan die schönsten Städte am westlichen Mittelmeer mit einer gesunden Wohlfühlatmosphäre.
Ich empfehle das PIU Gusto Getränkepaket hinzu zu buchen.
Grund...der Kaffee zum Frühstück ist nicht genießbar, doch dank Piu Gusto kann man sich an der Bar einen leckeren Cappucino,Latte Macchiato oder oder oder bestellen.
Das Frühstück im Buffettrestaurant ist wiederrum sehr südländisch. Weißbrot Foccachio, Obst, Kuchen Wurst und Fisch ist etwas dünn besiedelt.

Kabinen waren alt gepflegt, die dunkel lackierten Möbel jedoch hier und da abgestoßen. Die Reinigung erfolgte nicht so schnell und früh wie bei anderen großen Reedereien doch sie waren ordentlich.
Großer Nachteil, so wie ich fand, war das man die Balkontür nachts nicht offen lassen konnte. Die Tür ließ sich nur Richtung Balkon öffnen und hatte eine Druckluftschließe.

original_DSC_1977
original_DSC_2150
original_Bad_Balkonkabine
original_Balkonkabine
original_Bergfest_Cst_Magica
original_Cst_Magica_Pooldeck
original_DSC_1970
original_Jubelbuffett_Cst_Magica
original_DSC_1968
original_DSC_1969
original_DSC_1967
original_Jubbuffett_CST_Mag_
original_Grandsuite_Sofabett
original_DSC_2150
original_IMG-20181102-WA0105
original_IMG-20181102-WA0106
original_IMG-20181102-WA0107

Kreuzfahrt für Anfänger

Das Publikum ist wie die Südeuropäer allgemein sind sehr temprament geladen. Für die Westeuropäer ist es eine neue Erfahrung.
Wenn Zeit Route und Kosten wieder stimmig sind kann es gern wieder die COSTA sein.

Kulinarik

An sich geschmacklich stimmig nur fanden wir die Tischzeiten zu streng und dadurch fühlten wir uns 'gegängelt' das Auslaufen aus dem Hafen war für uns faktisch nicht möglich da wir da immer zu Tisch waren.
Sehr schade, erst recht wenn man weiß das es bei manch anderer Reederei auch ohne Tischzeiten im Bedienrestaurants klappt.
Die Mitarbeiter des Bordrestaurants startete drei mal die Woche eine tolle Tanz und Liveshow die sehr schön und sehenswert ist. Mitklatschcharakter.
Sollte man die Tischzeiten mal nicht schaffen wird der Kellner schon mal säumig, man bekommt nicht alles usw.
Das war weniger schön. Eher nervig wenn man doch eigentlich Urlaub hat.

original_IMG-20181102-WA0041
original_IMG-20181102-WA0042
original_IMG-20181102-WA0043
original_IMG-20181102-WA0047
original_IMG-20181102-WA0048
original_IMG-20181102-WA0081
original_IMG-20181102-WA0082
original_IMG-20181102-WA0083
original_IMG-20181102-WA0081
original_IMG-20181102-WA0084
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":18.0480105,"latitude":34.5531284,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Costa Kreuzfahrten ist beliebt bei Italienern, Spaniern, Franzosen...sowie Schweizern, \u00d6sterreichern und Deutschen\r\nGutes Preis Leistungsverh\u00e4ltnis, sehr sch\u00f6ne Routen, kleines gepflegtes Schiff mit 'Patina'\r\nA la Carte Restaurant k\u00f6nnte mehr italienisch sein, doch sonst...spontan die sch\u00f6nsten St\u00e4dte am westlichen Mittelmeer mit einer gesunden Wohlf\u00fchlatmosph\u00e4re.\r\nIch empfehle das PIU Gusto Getr\u00e4nkepaket hinzu zu buchen.\r\nGrund...der Kaffee zum Fr\u00fchst\u00fcck ist nicht genie\u00dfbar, doch dank Piu Gusto kann man sich an der Bar einen leckeren Cappucino,Latte Macchiato oder oder oder bestellen.\r\nDas Fr\u00fchst\u00fcck im Buffettrestaurant ist wiederrum sehr s\u00fcdl\u00e4ndisch. Wei\u00dfbrot Foccachio, Obst, Kuchen Wurst und Fisch ist etwas d\u00fcnn besiedelt.\r\n\r\nKabinen waren alt gepflegt, die dunkel lackierten M\u00f6bel jedoch hier und da abgesto\u00dfen. Die Reinigung erfolgte nicht so schnell und fr\u00fch wie bei anderen gro\u00dfen Reedereien doch sie waren ordentlich.\r\nGro\u00dfer Nachteil, so wie ich fand, war das man die Balkont\u00fcr nachts nicht offen lassen konnte. Die T\u00fcr lie\u00df sich nur Richtung Balkon \u00f6ffnen und hatte eine Druckluftschlie\u00dfe.\r\n","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1207\/_img\/20190204175217_fd0ef2f033f261166b549a5315d4f792\/cst-magica-pooldeck.JPG","title":"Westliches Mittelmeer","country":"Mittelmeer","region":"Costa Kreuzfahrten"}],"startLongitude":18.0480105,"startLatitude":34.5531284,"zoom":6}