Wien - immer eine Reise wert

karlheinz-putz
blurred-common-room

Wien, Wien und Umgebung, Österreich

Wien – immer eine Reise wert!
Die österreichische Hauptstadt ist definitiv eine Reise wert. Warum das so ist, erfahrt ihr in meinem ausführlichen Reisebericht. Um die Stadt näher kennenzulernen, empfehle ich Ihnen einen Aufenthalt von mindestens 3 Tagen. Wien ist eine Stadt, die jedermann begeistern will und wird.

Klaviermusik erfüllt harmonisch die Luft und Pferdekutschen fahren vor pompös verzierten Schlössern vor, hinter dessen hohen Fenstern die feinen Herrschaften gepudertes Gebäck mit ausgefallenen Kaffeekreationen zu sich nehmen. Wenn man an Wien denkt, kommen einem so manche kitschig-schönen Bilder von Edel und Prunk in den Sinn. Die Stadt ist bekannt für ihre Schlösser und die reich verzierten, barocken Bauwerke, die die Altstadt schmücken. Über Jahrhunderte war sie die kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt der Habsburger, die Hauptstadt des Kaisertums Österreich und somit kulturelles und politisches Zentrum Europas. Einer Studie der UNO aus dem Jahr 2012 zufolge gehört Wien bis heute zu den wohlhabendsten Städten Europas und bietet neben ihren bekannten Wahrzeichen wie dem Prater, dem Stephansdom und dem Schloss Schönbrunn eine Menge weiterer Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse!
An Sehenswürdigkeiten mangelt es in Wien nicht. Es gibt genug Möglichkeiten sich etwas anzuschauen und zu unternehmen: Das Wahrzeichen von Wien ist der Stephansdom. Eine 137m hohe, gotische Kirche mit unverwechselbarem Dach. Der Stephansdom befindet sich auf dem Stephansplatz, der Ort wo die Fußgängerzone beginnt. Unweit befindet sich der berühmte Naschmarkt. Ein bunt gemischter Markt mit leckeren Früchten, Gemüse, Fleisch und einem Flohmarkt. Einen Besuch empfehle ich besonders am Samstag. Wer gerne Museen besucht ist auch in Wien sehr gut aufgehoben. Zahlreiche Museen locken mit einem Besuch, wie z.B das Albertina, das Sissi Museum und die Schatzkammer in der Hofburg. Die Hofburg, ehemaliger Sitz der Könige und Kaiser, ist heute der Amtssitz des österreichischen Bundespräsidenten. Täglich finden Führungen durch das Sissi Museum und die kaiserlichen Räume statt.

In der Nähe befindet sich die spanische Hofreitschule mit den bekannten Lipizzaner Pferden. 
Wer es kulturell mag, sollte in Wien unbedingt das Burgtheater oder die Staatsoper besuchen. Das Burgtheater bietet einen tollen Spielplan mit vielfältigen Aufführungen. Die Staatsoper steht dem aber in nichts nach, denn auch hier gibt es mehrere Vorführungen, die einen begeistern.
Wer mit der Familie unterwegs ist, dem bietet Wien das Prater Gelände. Das bekannte Riesenrad wird Ihre Kinder begeistern. Und nicht nur das, sondern auch der ganze Vergnügungspark um das Riesenrad herum, mit Schaubuden und Fahrattraktionen wird Ihre Kinder in Staunen versetzen. 
Ebenfalls besuchen sollte man unbedingt das Schloss Belvedere. Die Schlossanlage setzt sich aus unterem Belvedere und oberen Belvedere zusammen und bietet außerdem eine sehr schöne Gartenanlage. Es lohnt sich auf jeden Fall!! 
Weiterhin sehenswert sind das Hundertwasserhaus, die Pestsäule, das Rathaus... und das ist noch längst nicht alles!! 

Bei einer Stadtrundfahrt mit dem Hop on/Hop off Bus können Sie die Sehenswürdigkeiten nach Lust und Laune auch selber entdecken. Das Verkehrsnetz ist jedoch auch sehr gut ausgebaut und so kommt man auch gut mit Bus und Bahn ohne Probleme zu jeder Sehenswürdigkeit. Eine Empfehlung meinerseits ist die WIEN Welcome Card, mit der Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können, sowie Ermäßigungen bei verschiedenen Museen und Restaurants erhalten. Buchen Sie sich diese Karte schon im Voraus mit Ihrer Hotelbuchung um noch Geld zu sparen!! 

Sie merken, Wien hat an Sehenswürdigkeiten sehr viel zu bieten.  Aber nicht nur Wien selber bietet  eine Menge, auch in der Umgebung kann man einiges unternehmen: Etwas außerhalb gelegen befindet sich Schloss Schönbrunn. Das Schloss zählt zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten Wiens. Das Schloss diente u.a als Drehort für die bekannten Sissi Filme. Auch hier gibt es viel zu sehen: Gartenanlage, Neptunbrunnen, Obelisk-Brunnen - auch ein Irrgarten ist vorhanden!! Das Schloss Schönbrunn ist auf jeden Fall ein lohnendes Ausflugsziel von der Innenstadt Wiens aus. Im Schlosspark findet man auch noch den ältesten noch bestehenden Zoo der Welt: den Tiergarten Schönbrunn. Sowohl mit der Familie, als auch mit dem Partner bringt der Besuch dieses Zoos jede Menge Freude. 

Gerne gebe ich Ihnen persönliche Tipps zu schönen Hotels in Wien. Außerdem teile ich Ihnen gerne das beste Restaurant der Stadt mit den leckersten und größten Wiener Schnitzeln mit!!! 
Ich hoffe, Sie haben einen ersten Eindruck über die Stadt erhalten. Gerne berichte ich Ihnen mehr über die Hauptstadt Österreichs und deren Ausflugs- und Unterhaltungsmöglichkeiten! Ich freue mich über Ihr Interesse und bearbeite sehr gerne Ihre Anfragen!

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro

karlheinz-putz
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro

Stadtmuehlweg 4,92637 Weiden

Tel.: 0961 470 54 96
Fax: 0961 470 54 98

Mo:09:30–19:00

Di:09:30–19:00

Mi:09:30–19:00

Do:09:30–19:00

Fr:09:30–19:00

Sa:09:30–16:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":16.4670683,"latitude":48.1147243,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Wien \u2013 immer eine Reise wert!\r\nDie \u00f6sterreichische Hauptstadt ist definitiv eine Reise wert. Warum das so ist, erfahrt ihr in meinem ausf\u00fchrlichen Reisebericht. Um die Stadt n\u00e4her kennenzulernen, empfehle ich Ihnen einen Aufenthalt von mindestens 3 Tagen. Wien ist eine Stadt, die jedermann begeistern will und wird.\r\n\r\nKlaviermusik erf\u00fcllt harmonisch die Luft und Pferdekutschen fahren vor pomp\u00f6s verzierten Schl\u00f6ssern vor, hinter dessen hohen Fenstern die feinen Herrschaften gepudertes Geb\u00e4ck mit ausgefallenen Kaffeekreationen zu sich nehmen. Wenn man an Wien denkt, kommen einem so manche kitschig-sch\u00f6nen Bilder von Edel und Prunk in den Sinn. Die Stadt ist bekannt f\u00fcr ihre Schl\u00f6sser und die reich verzierten, barocken Bauwerke, die die Altstadt schm\u00fccken. \u00dcber Jahrhunderte war sie die kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt der Habsburger, die Hauptstadt des Kaisertums \u00d6sterreich und somit kulturelles und politisches Zentrum Europas. Einer Studie der UNO aus dem Jahr 2012 zufolge geh\u00f6rt Wien bis heute zu den wohlhabendsten St\u00e4dten Europas und bietet neben ihren bekannten Wahrzeichen wie dem Prater, dem Stephansdom und dem Schloss Sch\u00f6nbrunn eine Menge weiterer Sehensw\u00fcrdigkeiten und Erlebnisse!\r\nAn Sehensw\u00fcrdigkeiten mangelt es in Wien nicht. Es gibt genug M\u00f6glichkeiten sich etwas anzuschauen und zu unternehmen: Das Wahrzeichen von Wien ist der Stephansdom. Eine 137m hohe, gotische Kirche mit unverwechselbarem Dach. Der Stephansdom befindet sich auf dem Stephansplatz, der Ort wo die Fu\u00dfg\u00e4ngerzone beginnt.\u00a0Unweit befindet sich der ber\u00fchmte Naschmarkt. Ein bunt gemischter Markt mit leckeren Fr\u00fcchten, Gem\u00fcse, Fleisch und einem Flohmarkt. Einen Besuch empfehle ich besonders am Samstag.\u00a0Wer gerne Museen besucht ist auch in Wien sehr gut aufgehoben. Zahlreiche Museen locken mit einem Besuch, wie z.B das Albertina, das Sissi Museum und die Schatzkammer in der Hofburg. Die Hofburg, ehemaliger Sitz der K\u00f6nige und Kaiser, ist heute der Amtssitz des \u00f6sterreichischen Bundespr\u00e4sidenten. T\u00e4glich finden F\u00fchrungen durch das Sissi Museum und die kaiserlichen R\u00e4ume statt.\r\n\r\nIn der N\u00e4he befindet sich die spanische Hofreitschule mit den bekannten Lipizzaner Pferden.\u00a0\r\nWer es kulturell mag, sollte in Wien unbedingt das Burgtheater oder die Staatsoper besuchen. Das Burgtheater bietet einen tollen Spielplan mit vielf\u00e4ltigen Auff\u00fchrungen. Die Staatsoper steht dem aber in nichts nach, denn auch hier gibt es mehrere Vorf\u00fchrungen, die einen begeistern.\r\nWer mit der Familie unterwegs ist, dem bietet Wien das Prater Gel\u00e4nde. Das bekannte Riesenrad wird Ihre Kinder begeistern. Und nicht nur das, sondern auch der ganze Vergn\u00fcgungspark um das Riesenrad herum, mit Schaubuden und Fahrattraktionen wird Ihre Kinder in Staunen versetzen.\u00a0\r\nEbenfalls besuchen sollte man unbedingt das Schloss Belvedere. Die Schlossanlage setzt sich aus unterem Belvedere und oberen Belvedere zusammen und bietet au\u00dferdem eine sehr sch\u00f6ne Gartenanlage. Es lohnt sich auf jeden Fall!!\u00a0\r\nWeiterhin sehenswert sind das Hundertwasserhaus, die Pests\u00e4ule, das Rathaus... und das ist noch l\u00e4ngst nicht alles!!\u00a0\r\n\r\nBei einer Stadtrundfahrt mit dem Hop on\/Hop off Bus k\u00f6nnen Sie die Sehensw\u00fcrdigkeiten nach Lust und Laune auch selber entdecken. Das Verkehrsnetz ist jedoch auch sehr gut ausgebaut und so kommt man auch gut mit Bus und Bahn ohne Probleme zu jeder Sehensw\u00fcrdigkeit.\u00a0Eine Empfehlung meinerseits ist die WIEN Welcome Card, mit der Sie die \u00f6ffentlichen Verkehrsmittel nutzen k\u00f6nnen, sowie Erm\u00e4\u00dfigungen bei verschiedenen Museen und Restaurants erhalten. Buchen Sie sich diese Karte schon im Voraus mit Ihrer Hotelbuchung um noch Geld zu sparen!!\u00a0\r\n\r\nSie merken, Wien hat an Sehensw\u00fcrdigkeiten sehr viel zu bieten.\u00a0 Aber nicht nur Wien selber bietet\u00a0 eine Menge, auch in der Umgebung kann man einiges unternehmen: Etwas au\u00dferhalb gelegen befindet sich Schloss Sch\u00f6nbrunn. Das Schloss z\u00e4hlt zu den meist besuchten Sehensw\u00fcrdigkeiten Wiens. Das Schloss diente u.a als Drehort f\u00fcr die bekannten Sissi Filme. Auch hier gibt es viel zu sehen: Gartenanlage, Neptunbrunnen, Obelisk-Brunnen - auch ein Irrgarten ist vorhanden!! Das Schloss Sch\u00f6nbrunn ist auf jeden Fall ein lohnendes Ausflugsziel von der Innenstadt Wiens aus. Im Schlosspark findet man auch noch den \u00e4ltesten noch bestehenden Zoo der Welt: den\u00a0Tiergarten Sch\u00f6nbrunn. Sowohl mit der Familie, als auch mit dem Partner bringt der Besuch dieses Zoos jede Menge Freude.\u00a0\r\n\r\nGerne gebe ich Ihnen pers\u00f6nliche Tipps zu sch\u00f6nen Hotels in Wien. Au\u00dferdem teile ich Ihnen gerne das beste Restaurant der Stadt mit den leckersten und gr\u00f6\u00dften Wiener Schnitzeln mit!!!\u00a0\r\nIch hoffe, Sie haben einen ersten Eindruck \u00fcber die Stadt erhalten. Gerne berichte ich Ihnen mehr \u00fcber die Hauptstadt \u00d6sterreichs und deren Ausflugs- und Unterhaltungsm\u00f6glichkeiten! Ich freue mich \u00fcber Ihr Interesse und bearbeite sehr gerne Ihre Anfragen!","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/424\/_img\/20170529151440_43c001d9ccf8f018f38bf0ccb2943a4b\/wien.jpeg","title":"Wien - immer eine Reise wert ","country":"\u00d6sterreich","region":"Wien und Umgebung"}],"startLongitude":16.4670683,"startLatitude":48.1147243,"zoom":14}