Auf Entdeckungstour mit der EXPI YOU Cruise

AIDAperla

Was sollen wir sagen, im Herzen sind wir einfach richtige Seefahrer! Dieses Mal haben wir die schöne, raue Nordsee während unserer Tour auf der AIDAperla bewundert… und das nicht allein, denn wir haben die jungen Touristiker der diesjährigen EXPI YOU Cruise begleitet und gemeinsam mit ihnen das Schiff auf einer Reise ins holländische Rotterdam kennengelernt und unter die Lupe genommen.

Einen ersten Eindruck bekommt ihr in unserem Video… ahoi!

EXPI YOU – AIDA hautnah


AIDA hautnah erleben und verstehen lernen – dafür steht das neue Schulungsprogramm für junge Auszubildende der Touristikbranche. Da uns ein Blick hinter die Kulissen immer reizt – und nicht nur die Perspektive des herkömmlichen Reisenden, haben wir uns der Seminarreise Richtung Rotterdam angeschlossen und einen exklusiven Einblick in das Schiff AIDAperla erhalten – und darauf, was man eigentlich lernt, als Azubi, der uns später zum Beispiel mal Reisen verkaufen möchte.

Mit der Aktion „EXPI YOU – Von Azubis für Azubis“ haben Auszubildende aus ganz Deutschland die Möglichkeit, einen exklusiven Einblick in das Kreuzfahrtgeschehen zu bekommen. An Bord der 2017 in Dienst gestellten AIDAperla haben wir mit den sogenannten Expis das Schiff und das Leben an Bord genau unter die Lupe genommen. In themenbezogenen Workshops und Fragerunden wurde alles Wichtige über die Marke AIDA diskutiert und auf alle Fragen sinnige Antworten gefunden.

Nun… wir glauben, wir können mit Wohl und Recht behaupten, dass wir jetzt auch richtige EXPIs sind.  Aber lest selbst…

kapita_n_portrait
anton2
aida_au_en

Urlaub ahoi – Erholung auf hoher See


Der Blick schweift in die Ferne, dahin wo der Himmel am Horizont auf die endlos weite Nordsee trifft… mit so einem Ausblick und der totalen Ruhe in den Tag starten, das ist nur einer der vielen Vorzüge einer Reise auf einem Kreuzfahrtschiff. Ob man die 3.100 qm große SPA-Landschaft mit Meerblicksauna und zahlreichen Massageangeboten auskostet oder sich einfach eingewickelt in eine kuschelige Decke auf dem Außendeck die Seeluft um die Nase wehen lässt – wer seine Seele baumeln lassen möchte, ist hier gut aufgehoben.

Auf der AIDAperla läuft die Zeit einfach anders – nämlich langsamer; abschalten und entspannen hat hier Prio. Zahlreiche Sonnenliegen und Strandkörbe, Whirl- und Infinitypools sowie einladende Bars (Meeresbrise inklusive) sind nur ein paar der Punkte auf der langen Liste der Entspannungs- und Entdeckungsmöglichkeiten. Ganz genau so, wie man es sich im Urlaub eben wünscht.

zimmer5
hamburgerhafen
martha_pool_

Unterhaltung im Wellengang


An Bord gleicht kein Tag dem anderen. Seetag oder Landtag, ob allein oder gemeinsam, relaxen oder Action pur, es ist garantiert für jeden etwas Passendes dabei. Wer mag, kann über die 2.200qm große Einkaufspassage schlendern oder das unterhaltsame Tages- und Abendangebot im Theatrium für sich entdecken, um danach zu seiner Lieblingsmusik auf einer der zahlreichen Tanzflächen die Hüften schwingen zu lassen.  Da wirkt sogar das Fitnessstudio am Tag nach einer durchzechten Nacht richtig einladend, denn bei einem Angebot von 30 Sportkursen die Woche findet mit Sicherheit auch der gemütlichste Passagier etwas für sich. Wer klassisch bleiben will, kann das natürlich auch – beim Bauch, Beine, Po-Workout. Getestet und für gut befunden!

Aida

Apropos Bewegung: Ein besonderes Highlight der AIDAperla ist das Activity Deck, das nicht nur für die Kleinsten unter den Seefahrern etwas ist: Klettergarten, Games Room, Sporthalle, LED-Kinoleinwand und im Schwimmbereich eine beeindruckende Doppelwasserrutsche, die sich über stolze vier Decks erstreckt und dazu einlädt hier einfach den ganzen Tag zu verbringen – am besten gleich mit der ganzen Familie.

Die vielfältigen Möglichkeiten verteilt auf 18 Decks bieten genug Spielraum, um immer wieder etwas Neues zu entdecken und die Sinne umfangreich verwöhnen zu lassen.

Und dann gibt es ja noch die Tage an Land, in unserem Fall Rotterdam, die Spaß machen, bereichern und aktiv halten.  Langweilig wird es auf der AIDAperla garantiert nicht!

original_rotterdam5
original_show5
original_detail4
original_aida_au_en
original_martha_pool_
original_zimmer5
original_rundgang
original_tanzkurs
original_rotterdam_3
original_kochtstudio
original_lounge3
original_restaurant6_casanova
original_bar3
original_currywurst
original_casanova3
original_anton2
original_zimmer5
original_restaurant4_casanova
 

Kulinarisch ausgewogen – Schlemmen mit Meerblick


Oh ja, schlemmen gehört mindestens genauso zum urlauben dazu, wie das Entspannen. Von Currywurst bis Gourmetküche, in den Restaurants der AIDAperla ist für Jeden etwas dabei. Bei einer Auswahl von zwölf Spezialitäten- und Buffetrestaurants sowie diversen Snackmöglichkeiten bleibt mit Sicherheit niemand hungrig.

Übrigens auch diejenigen mit speziellen Essgewohnheiten, Einschränkungen oder Allergien nicht – zuvor bei der Buchung angegebene Besonderheiten werden unter der eigenen Kabinennummer vermerkt und können in den Restaurants vorausschauend berücksichtigt werden. So können die Köche auf jeden Wunsch individuell reagieren –  das nennen wir mal einen erstklassigen Service.

Auch wo man den Nachmittagskaffee oder den Genießerdrink am Abend nimmt, ist bei rund 16 Cafés und Bars nicht so leicht zu entscheiden. Weintastings oder ein leckeres Bierchen aus der schiffseigenen Brauerei sind ein besonderes Highlight … haben wir probiert.

Cheers!

currywurst
restaurant6_casanova
casanova3

Maritimes Abendprogramm – grenzenloses Entertainment


Das Theatrium ist Dreh- und Angelpunkt der Unterhaltung an Bord.  Theater, Akrobatik, Tanz- oder Quizshows sorgen für gute Stimmung am frühen Abend, während in den späten Abendstunden die Bars und Clubs ihre Pforten öffnen. Ob Motto-Party, Silent-Party oder Live-Band… gefeiert wird auf der AIDAperla täglich – das ist garantiert. Und das wissen wir nicht nur, weil wir dies jeden Abend mit den Expis besonders gut erprobt haben.

Ob in der wetterfesten Beachbar oder der Disco D6: An Bord wird abends immer irgendwo eine heiße Sohle auf’s Parkett gelegt. Wie gut, dass unsere Gruppe im Vorfeld bereits den legendären AIDA-Tanz gelernt hat und so überall hervorragend mithalten kann.

Unser Fazit? Langeweile auf einem Kreuzfahrtschiff? Impossible – zumindest nicht auf der AIDAperla! Wir haben uns drei Tage lang hervorragend amüsiert und gemeinsam mit den Expis eine ereignisreiche Entdeckungsreise verbracht.  Kleiner Tipp am Rande: Die Azubis von heute sind Ansprechpartner von Morgen und kennen sich – mindestens im Themenfeld AIDA – jetzt so richtig gut aus!

ferienwelten-logo

Unser Reiseblog Ferien-Welten

Dieser Artikel ist Teil von Ferien-Welten, dem Reiseblog der sonnenklar.TV Reisebüros. Du findest weitere spannende Erlebnisberichte auf unserer Übersichtsseite und kannst dir jederzeit auch unsere zahlreichen Inspirationsvideos auf Youtube ansehen.