Kalifornien

– wo (Reise-)Träume wahr werden

Als drittgrößter Bundesstaat der USA bietet Kalifornien eine geographische Bandbreite, die kaum größer sein könnte. Über 1.300 km Küstenlinie, Berge, Wüsten, Weinregionen, Wälder und dazwischen weltberühmte Metropolen und 127 National- und Stateparks in 3 Klimazonen. Kalifornien steht aber auch für ein ganz besonderes Lebensgefühl, hier werden Trends gesetzt und ganze Epochen geprägt, Träume gelebt und Erinnerungen geschaffen.

Legendäre Routen

Route 66

Am besten entdeckt man den Golden State dabei auf einem ultimativen Roadtrip. Von Norden nach Süden und von Osten nach Westen finden sich hinter jeder Kurve unglaubliche Ausblicke, einmalige Sehenswürdigkeiten und unvergessliche Erlebnisse. Ein gut ausgebautes Netz an Straßen und Highways ermöglicht eine einfache Orientierung und sicheres Reisen. Legendäre Routen wie der Pacific Coast Highway oder die berühmte Route 66 dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Lust auf eine kulinarischen Ausflug nach Südkalifornien? Dann folgen Sie doch mal der „Taco-Tour“ von Los Angeles bis San Diego. Aber auch der „Rock ‘n‘ Roll Road Trip“, die „Movie Locations Tour“ oder die Suche nach den besten „Hidden Beaches“ versprechen Abenteuer, Spaß und eine unvergessliche Zeit.

San Francisco Bay Area

Das weltberühmte San Francisco ist das Herzstück der San Francisco Bay Area. Wenn man Städte wie Oakland und Berkeley sowie die Point Reyes National Seashore hinzunimmt, erhält man eine kaum zu überbietende Vielfalt an Kultur, Kulinarik und Freizeitmöglichkeiten. Weinliebhaber werden gerne die 1,5-stündige Fahrt von San Francisco nach Norden ins Wine Country auf sich nehmen und Technik-Fans kommen südlich von San Francisco im Herzen des Silicon Valley voll auf ihre Kosten.

GettyImages-532419772 Golden Gate Bridge Kalifornien USA jpg 4506298 dic master

Unsere Hotelempfehlungen


2 Tage, Ohne Verpflegung
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/tuid.gif
Casa Madrona
2 Tage, Ohne Verpflegung

Casa Madrona

USA Westküsten-Staaten, Kalifornien, Sausalito
Holidaycheck100%
Weiterempfehlung
Ohne Verpflegung
Doppelzimmer
TUI
ab 442€pro Person

Central Coast

Die Central Coast ist eine der berühmtesten Regionen Kaliforniens, die vor allem Autofahrer auf eine unvergessliche Reise entlang des Highway 1 mitnimmt. Auf über 116 km schlängelt sich der Highway spektakulär an der Küste entlang und bietet hinter jeder Kurve sagenhafte Ausblicke auf den Pazifik. Orte wie Monterey, San Luis Obsipo oder auch Santa Barbara laden zum entdecken, genießen und entspannen ein. Das Santa Ynez Valley und Paso Robles zählen zu den ausgezeichneten Weinregionen im Central Valley und begeistern Locals und Besucher gleichermaßen mit Weinen von Weltklasse.

Monterey_Halbinsel_Credit_Visit_California-Max_Whittaker
highway-1
monterey

Los Angeles County

Los Angeles 404103 dic master

Das LA County zählt zu den bevölkerungsreichsten Bezirken der USA und beheimatet neben berühmten Vierteln wie Beverly Hills, Hollywood oder Santa Monica auch unbekanntere, aber nicht weniger aufregende Nachbarschaften wie Burbank, die South Bay oder Long Beach. Los Angeles steht für Entertainment, Vielfalt und Lifestyle wie kaum eine andere Stadt. Von Kunst und Kultur über kulinarische Weltreisen bis hin zu sportlichen Aktivitäten kommt hier jeder Besucher garantiert auf seine Kosten.

Unsere Hotelempfehlung


2 Tage, Ohne Verpflegung
/docs/user/zentrale/_img/20231009103844_0ee1f3abd130b4f4eb8dd6967c34655b/Dertour_Logo.png
Hotel Carmel
2 Tage, Ohne Verpflegung

Hotel Carmel

USA Westküsten-Staaten, Kalifornien, Santa Monica
Holidaycheck95%
Weiterempfehlung
Ohne Verpflegung
Unterbringung
DER Touristik
ab 329€pro Person

Orange County

Orange County ist bekannt für seine wohlhabenden Strandgemeinden wie etwa Newport Beach oder Dana Point, seine entspannte Atmosphäre, seine luxuriösen Resorts am Meer, seine kultigen Themenparks und seine blühende kulinarische Szene. Die offizielle Surf City USA - Huntington Beach – steht wie kaum ein anderer Ort für die Lässigkeit und die Entspanntheit Südkaliforniens. Gönnen Sie sich ausgiebige Shopping-Touren in einer der zahlreichen Malls und Boutiquen, genießen Sie malerische Sonnenuntergänge am breiten Sandstrand oder erleben puren Nervenkitzel auf den rasanten Achterbahnen der bunten Themenparks in Anaheim.

anaheim

Desert Region

Die Wüstenregion zeichnet sich vor allem durch den berühmten Death Valley National Park, den Joshua Tree National Park und den Anza-Borrego Desert State Park aus. Letzterer ist für seine atemberaubende Möglichkeit zur Sternenbeobachtung und seine wunderschönen Wildblumen bekannt. Zum Entspannen lädt die Wüstenoase Greater Palm Springs ein. Hier erwarten Sie luxuriöse Resorts und Spas, Wellness-Retreats, Meisterschaftsgolfplätze, Mid-Century Architektur, heiße Mineralquellen und eine Vielzahl an kulinarischen Köstlichkeiten. Aber Achtung: während die Sommermonate in den meisten Teilen Kaliforniens zur Hauptreisezeit zählen, klettern die Temperaturen in der Wüste schnell auf über 40°C.

JoshuaTreeNationalPark2
death-valley
palm-spring

Unsere Hotelempfehlungen


2 Tage, Frühstück
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/tuid.gif
Heritage Inn Yosemite/Sonora
2 Tage, Frühstück

Heritage Inn Yosemite/Sonora

USA Westküsten-Staaten, Kalifornien, Sonora
Holidaycheck95%
Weiterempfehlung
Frühstück
Doppelzimmer
TUI
ab 115€pro Person
2 Tage, Ohne Verpflegung
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/tuid.gif
Margaritaville Resort Palm Springs
2 Tage, Ohne Verpflegung

Margaritaville Resort Palm Springs

USA Westküsten-Staaten, Kalifornien, Palm Springs
Holidaycheck94%
Weiterempfehlung
Ohne Verpflegung
Unterbringung
TUI
ab 195€pro Person

San Diego County

San Diego

Mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 21°C gilt San Diego ganz im Süden Kaliforniens auch als America’s Finest City. Auf über 100km Küstenlinie erstrecken sich breite Sandstrände die zum Entspannen oder Wassersport einladen. San Diego ist vor allem bei Familien ein beliebtes Reiseziel. Zahlreiche Wasser- und Freizeitparks versprechen Spaß und Abenteuer. Im Oktober heißt es außerdem „Kids Free San Diego“ – hier zahlen Kinder für vielen Attraktionen und Aktivitäten keinen Eintritt.

San_Diego_Sun_Downer_406079_dic_master
CTTC0824211430_0022
CTTC140813103205_3989