rixos-the-palm
fti-logo

Willkommen in Dubai

Stadt der Superlative

Die atemberaubende Skyline Dubais von der Aussichtsplattform des Burj Khalifas, dem höchsten Gebäude der Welt genießen, durch die Dubai Mall, dem weltgrößten Einkaufzentrum schlendern oder im weltweit luxuriösesten Hotel, dem Burj Al Arab, eine Tea Time genießen.
- Dubai steht wie keine andere Stadt der Welt für Superlative und Rekorde.

Exzellente Hotels, ganzjährige Sonnengarantie, eine kurze Fluganreise und ein faszinierender Kontrast aus Tradition und Moderne schaffen beste Voraussetzungen für unvergessliche Urlaubstage.
Familienresorts an den wunderschönen Strandabschnitten Dubais, stylische Stadthotels in bester Lage um die Metropole zu erkunden oder extravagante Luxushotels mit ausgezeichnetem Service
- das Ganzjahresziel Dubai begeistert jede Zielgruppe.
 

2020 lädt die glitzernde Metropole am Arabischen Golf zur Weltausstellung Expo ein – bis dahin sind weitere Mega-Projekte geplant. Neue künstliche Inseln, wie beispielsweise „The World“, eine Nachbildung der Weltkarte bestehend aus 300 kleinen Inselgruppen, das weltweit höchste Riesenrad am bekannten Dubai The Walk oder eine weitere funkelnde Strandpromenade am Stamm der berühmten Palm Jumeirah sind nur einige Beispiele dafür, welche neuen Sehenswürdigkeiten die Urlauber in Dubai in naher Zukunft bestaunen können.
 

Neben spektakulärer Architektur und traumhaften Stränden bietet Dubai auch eine faszinierende traditionelle Vielfalt. Ein Spaziergang über den für seine Goldwaren bekannten Dubai Souk in Deira, eine rasante Wüstensafari durch die beeindruckende Wüstenlandschaft Dubais mit anschließendem Besuch eines arabischen Wüstencamps oder eine Fahrt mit einer traditionellen Dhow über den Dubai Creek machen die unvergleichliche Mischung aus Tradition und Moderne perfekt.

original_W_stendinner
original_Burj_Khalifa_2
original_Dubai_Creek
original_Dubai_Opera

Dubai The Walk, die Palm Jumeirah und Downtown Dubai – die Top-Spots der Metropole

Die Flaniermeile “The Walk” ist ca. 650 m lang, liegt direkt am wunderschönen Strandabschnitt Jumeirah Beach und bietet aufgrund der über 100 Geschäften, Restaurants und Cafés in unvergleichlicher Atmosphäre den idealen Ort um den Lifestyle Dubais zu erleben.

Die künstlich geschaffene Insel „Palm Jumeirah“ ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Dubais – hier befinden sich zahlreiche Luxushotels, darunter auch das weltbekannte Atlantis The Palm mit dem Wasserpark „Aquaventure“ welcher Groß und Klein Badespaß und Nervenkitzel pur bietet.

Wer den Flair der glitzernden Metropole erleben möchte ist in Downtown Dubai genau richtig – hier befindet sich neben dem Burj Khalifa auch die beeindruckende Dubai Mall. Unbedingt bewundern sollten Sie die „Dubai Fountains“, ein atemberaubendes Wasserspiel mit den größten Wasserfontänen der Welt inmitten des „Lake Burj Dubais“, welcher sich direkt vor dem Burj Khalifa befindet.

 

original_2014_0000051941
original_W_ste_Dubai_Kamelreiten
original_Skyline_1
original_The_Walk_Dubai

FTI Experten Tipps

Kulinarik
Dubai bietet eine Vielfalt an kulinarischen Genüssen und Restaurant. Neben Küche aus aller Welt und international bekannten Restaurantketten finden sie auch traditionell orientalische Spezialitäten und Fine-Dining Restaurants der Luxusklasse.
Shoppen
Eine bunte Mischung aus hochmodernen Shoppingcenter wie der Dubai Mall oder der Mall of the Emirates und traditionsreichen Souks wie dem Souk Khan Murjan und dem Gold- und Gewürzsouk in Deira sorgen für einzigartiges Shoppingerlebnis
Nachtleben
Atemberaubende 360-Grad-Panorama Bars wie das „Embassy Dubai“, lässige Strandbars wie die „Barasti Bar“ im Außenbereich des Le Meridien Mina Seyahi oder coole Nachtclubs wie der „Cavali Club“ im Fairmont Hotel Dubai – Dubai bietet zahlreiche Möglichkeiten um einen spannenden Urlaubstag ideal ausklingen zu lassen.

Weitere Dubai Empfehlungen: Ausflugsmöglichkeiten:

Hello Tomorrow Tour:
Entdecken Sie die Highlights der Stadt wie die Luxushotels Burj Al Arab und Atlantis The Palm sowie die Top-Spots Dubai Marina, Dubai Mall und Burj Khalifa an einem Nachmittag!
Wüstensafari:
Erleben Sie die Faszination Wüste bei einer halbtägigen Safari im Geländewagen.
Nach einer rasanten Fahrt durch die Dünen werden sie im Wüstencamp bei traditionellem Bauchtanz und Folklore mit arabischen Köstlichkeiten verwöhnt.
Dubai Parks and Resorts:
Die neu eröffneten Dubai Parks umfassen neben den drei Themenparks „Dubai Legoland“, „Motiongate“ und „Bollywood Parks“ einen Wasserpark „Legoland Wasserpark“ und ein Familienhotel „Lapita Autograph Collection und bieten Spaß für die ganze Familie!

Ab November auch mit Condor Nonstop nach Dubai

Ab  November 2017 fliegen Sie mit FTI noch komfortabler nach Dubai! Neben den Emirates-Flugverbindungen ab München, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Wien, Zürich und Genf können Sie ab der kommenden Saison auch mit Condor ab Berlin-Schönefeld, Leipzig-Halle, Hannover, Köln-Bonn, Stuttgart, München und Basel nonstop die orientalische Metropole erreichen.

Zielflughafen der neuen Strecken ist Al Maktoum International at Dubai World Central DWC, ein Flughafen im Süden Dubais, der seit Oktober 2013 für Passagiere geöffnet ist. Er soll im Anschluss an die Expo 2020 zum größten Airport der Welt ausgebaut werden. Seine Lage ist insbesondere für Hotelgäste auf der berühmten Dubai Palme und im Viertel der Dubai Marina optimal, wo Strände, zahlreiche Restaurants und Bars sowie die Promenade The Walk auf Genießer und Badefreunde warten. Auch das Nachbaremirat Abu Dhabi ist von DWC sehr viel schneller als von Dubai International erreichbar, schon in rund einer Autostunden heißen die Corniche, die reich mit Blumendekor verzierte Scheich-Zayed-Moschee oder die Ferrari World Gäste willkommen.

In der Maschine, die Condor im FTI-Auftrag einsetzt, finden 255 Passagiere Platz. 40 Sitze stehen gegen einen Aufpreis von 149 Euro pro Person und Strecke im vorderen Bereich der Kabine als Premium Economy zur Verfügung. Die gehobene Flugklasse umfasst unter anderem neben bevorzugtem Check-In und Boarding einen reservierten Platz am Gang oder Fenster neben einem freien Mittelsitz, ein Premium-Meal sowie kostenlosen Softdrinks, Kaffee und Tee zu den Mahlzeiten.

Die Flugzeuge heben jeweils abends ab, sodass in Dubai am Morgen darauf gelandet wird und den Passagieren der komplette Tag als Urlaub zur Verfügung steht. Die Verbindungen lohnen sich für Reisende aber nicht nur dank der optimalen Flugzeiten – auch preislich sind die ausschließlich innerhalb von FTI-Pauschalpaketen buchbaren Strecken attraktiv.