Agios Nikolaos und der Golf von Mirabello

BeateWiedemann
blurred-common-room

Agios Nikolaos, Kreta, Griechenland

Ein besonders schönes Stückchen Kreta beginnt östlich der touristischen Hochburgen: der Golf von Mirabello - der Golf mit dem sensationell schönen Ausblick - eine filmreife Kulisse.
Seine Provinzhauptstadt Agios Nikolaos, ein kleines quirliges Städtchen, mit Hafen, Ausgehmöglichkeiten, ein bisschen Touristennepp, immer aber freundlich und sympatisch. Nördlich davon liegt Elounda, die Hänge gespickt mit internationaler Luxushotellerie. Im Landesinneren das malerische Städtchen Kritsa, steil an den Hang gebaut. Weiter östlich Mochlos, ein kleines Meeridyll ohne nennenswerte Hotelanlagen (der Club Aldiana liegt ein Stück abseits), sehr beschaulich, aber mit der Möglichkeit bei ruhiger See auf die nächste Insel zu schwimmen.
In der Region ist für jeden etwas dabei: Genießer sind willkommen und Kulturhungrige. Wer in die Berge will, findet blühenden Thymian, kann durch Schluchten wandern und immer wartet das blauleuchtende Meer.
Das Publikum ist angenehm international. Am Flughafen Heraklion starten fast zeitgleich Maschinen nach Stuttgart, Frankfurt, Warschau, Paris, Jekatarinburg, Amsterdam, London und Tel Aviv. Europa in seiner freundlichsten Form.
Nehmen Sie unbedingt einen Mietwagen. Die Region wird Sie locker für eine Woche beschäftigen. Die Straßenschilder gibt es auch in lateinischer Schrift und wenn ein schnelleres Fahrzeug überholen möchte, wechselt man auf den Standstreifen, was den Verkehr ungemein entspannt.

original_KrKritsa
original_KrKritsaKirche
original_KrPickuprot
original_KrTorgelb
original_schaufensterpuppe
original_KrTitel

Minoer, Venezianer und Ikonen

Kultureller Reichtum aus den unterschiedlichsten Epochen erwartet den Gast und das alles auf kleinstem Raum:
Der minoische Palast von Malia, 1700 v. Chr., das venezianische Spinalonga, die Panagía i Kerá mit ihren byzantinischen Heiligenbildern. Wer das alles gar nicht plant, kommt mit ziemlicher Sicherheit zufällig an einer Ausgrabungsstätte vorbei.

original_KrIkone
original_KrKera
original_KrMaliaPalace
original_KrMaria
original_ausgrabung

Die Götter und das Meer

Immer gegenwärtig und in allen Schattierungen vom dunklen Blau bis zum schimmernden Türkis leuchtend.
Es geht hier nicht um den perfekten Sandstrand, sondern um die schönste Aussicht und das klarste Wasser. Ins Meer kommt man überall.

original_KrMeerBoote
original_KrMeerCafe
original_KrMeerHang
original_KrTintenfisch
original_hotelstrand

Das Meer der Olivenbäume

Das was aussieht wie der Versuch der Wiederaufforstung in den Tälern und an den Hängen sind Millionen (?) von Olivenbäumen. Ein Baum gibt etwa 3,5l Öl und ich wurde das Gefühl nicht los, dass die Kreter einen Großteil davon selbst konsumieren. In meiner Vorstellung besitzt (fast) jeder Kreter ein paar eigene Bäume und einen Pickup für die Ernte.
Zum Aperitif gibt es ein Schälchen mit bestem Öl und Brot zum Tunken. Die kretische Diät: viel Salat, viel frisches Gemüse, wenig Fleisch, Kräuter und viel Olivenöl.
Die Frage, wo denn das beste Olivenöl der Insel herkomme, habe ich leider nicht beantwortet bekommen. Da gibt es sehr grundsätzliche Standpunkte über Reifegrad, Säuregehalt und natürlich sehr persönliche Vorlieben...;-)

original_KrOlivKrone
original_KrPickups
original_KrOlivstore
original_Ancientoliv
original_olivenhang

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro Ulm

BeateWiedemann
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro Ulm

Kornhausgasse 9,89073 Ulm

Tel.: 073138081414
Fax: 0731/38081415

Mo:10:00–13:30 & 14:30–18:00

Di:10:00–13:30 & 14:30–18:00

Mi:10:00–14:00

Do:10:00–13:30 & 14:30–18:00

Fr:10:00–13:30 & 14:30–18:00

Sa:10:00–14:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":25.7164166,"latitude":35.1899597,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Ein besonders sch\u00f6nes St\u00fcckchen Kreta beginnt \u00f6stlich der touristischen Hochburgen: der Golf von Mirabello - der Golf mit dem sensationell sch\u00f6nen Ausblick - eine filmreife Kulisse. \r\nSeine Provinzhauptstadt Agios Nikolaos, ein kleines quirliges St\u00e4dtchen, mit Hafen, Ausgehm\u00f6glichkeiten, ein bisschen Touristennepp, immer aber freundlich und sympatisch. N\u00f6rdlich davon liegt Elounda, die H\u00e4nge gespickt mit internationaler Luxushotellerie. Im Landesinneren das malerische St\u00e4dtchen Kritsa, steil an den Hang gebaut. Weiter \u00f6stlich Mochlos, ein kleines Meeridyll ohne nennenswerte Hotelanlagen (der Club Aldiana liegt ein St\u00fcck abseits), sehr beschaulich, aber mit der M\u00f6glichkeit bei ruhiger See auf die n\u00e4chste Insel zu schwimmen.\r\nIn der Region ist f\u00fcr jeden etwas dabei: Genie\u00dfer sind willkommen und Kulturhungrige. Wer in die Berge will, findet bl\u00fchenden Thymian, kann durch Schluchten wandern und immer wartet das blauleuchtende Meer. \r\nDas Publikum ist angenehm international. Am Flughafen Heraklion starten fast zeitgleich Maschinen nach Stuttgart, Frankfurt, Warschau, Paris, Jekatarinburg, Amsterdam, London und Tel Aviv. Europa in seiner freundlichsten Form.\r\nNehmen Sie unbedingt einen Mietwagen. Die Region wird Sie locker f\u00fcr eine Woche besch\u00e4ftigen. Die Stra\u00dfenschilder gibt es auch in lateinischer Schrift und wenn ein schnelleres Fahrzeug \u00fcberholen m\u00f6chte, wechselt man auf den Standstreifen, was den Verkehr ungemein entspannt. ","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/1124\/_img\/20160610170942_94a8066e37e1e2a1932f8b6cc838609f\/krtitel.jpg","title":"Agios Nikolaos und der Golf von Mirabello","country":"Griechenland","region":"Kreta"}],"startLongitude":25.7164166,"startLatitude":35.1899597,"zoom":8}

Buchen Sie jetzt


Passende Angebote

7 Tage, Frühstück
/docs/user/zentrale/_img/20220516135033_786cc6c7ee335e60f1676f6148afc63f/5vF_col_pos_RGB.png
Elounda Ilion Hotel Bungalows
7 Tage, Frühstück

Elounda Ilion Hotel Bungalows

Griechische Inseln, Kreta, Elounda
Holidaycheck76%
Weiterempfehlung
Frühstück
Doppelzimmer
5 vor Flug
ab 458€pro Person
7 Tage, Halbpension
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/fti.gif
Nefeli
7 Tage, Halbpension

Nefeli

Griechische Inseln, Kreta, Platanias (Rethymnon)
Holidaycheck98%
Weiterempfehlung
Halbpension
Doppelzimmer
FTI Touristik
ab 516€pro Person
7 Tage, Halbpension
/docs/user/zentrale/_img/20220516135033_786cc6c7ee335e60f1676f6148afc63f/5vF_col_pos_RGB.png
Domes of Elounda
7 Tage, Halbpension

Domes of Elounda

Griechische Inseln, Kreta, Elounda
Holidaycheck94%
Weiterempfehlung
Halbpension
Suite
5 vor Flug
ab 1.359€pro Person