Abu Dhabi: Urlaub zwischen Meer, Wüste, Inseln und Oasen

Abu Dhabi: Urlaub zwischen Meer, Wüste, Inseln und Oasen

Zurück

Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate

Ihren Urlaub in Abu Dhabi verbringen Sie in komfortablen Hotels mit Privatstränden. Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie arabische Moderne kennen.

Abu Dhabi ist das vielfältigste Emirat am Persischen Golf

Ihre Reise nach Abu Dhabi City führt Sie in die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats. Sie besteht aus einer Halbinsel, kleineren vorgelagerten Inseln und aufgeschüttetem Land. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken Sie am besten mit einer Bustour. Besonders in den heißen Sommermonaten ist der Besuch von Shopping Malls bei Gästen und Einheimischen beliebt. Die Malls sind stets gekühlt, haben neben vielfältigen Markenangeboten auch große Food Courts mit internationaler Küche zu bieten und halten Freizeitangebote für Sie bereit. Nicht nur Autofans werden den Themenpark von Ferrari auf der künstlichen Insel Yas zu schätzen wissen. Hier liegt die Formel-1-Rennstrecke „Marina Court“. Wer sich auf die Formula Rossa wagt, fährt mit 240km/h auf der schnellsten Achterbahn der Welt. Der Stadtteil Saadiyat entwickelt sich zur Museumsinsel mit dem Zayed National Museum und Filialen des Louvre sowie des Guggenheim. Ein Bindeglied zwischen dem modernen und dem traditionellen Abu Dhabi ist die schneeweiße Scheich-Zayid-Moschee. Das alte Abu Dhabi, das von Seefahrt, Fischfang und Perlentauchen lebte, mag ich besonders. Es lebt in seinem Dhauhafen weiter, von wo aus die Holzsegelboote noch heute die Handelsrouten des Golfs bereisen.

Ausflüge in die Umgebung von Abu Dhabi

Abu Dhabi bedeutet „Vater der Gazelle“ und war ursprünglich ein Jagdgrund. Der moderne Freizeitspaß für Einheimische und Besucher sind Off-Road-Fahrten in den weiten Sanddünen im Westen des Emirates. Hier liegen auch die Inseln Delma und Sir Bani Yas. Sie sind seit mehreren tausend Jahren besiedelt und Ausgrabungsorte einer bedeutenden Bronzekultur, die am Persischen Golf lebte. Auf einem Ausflug nach Al Ain im Landesinneren lernen Sie eine Oasenstadt kennen, in der Sie das bunte Treiben eines traditionellen Kamelmarktes erleben.

original_sunset-667794
original_mosque-615415
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":54.6972774,"latitude":24.2991738,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Ihren Urlaub in Abu Dhabi verbringen Sie in komfortablen Hotels mit Privatstr\u00e4nden. Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie arabische Moderne kennen. \r\n\r\nAbu Dhabi ist das vielf\u00e4ltigste Emirat am Persischen Golf \r\n\r\nIhre Reise nach Abu Dhabi City f\u00fchrt Sie in die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats. Sie besteht aus einer Halbinsel, kleineren vorgelagerten Inseln und aufgesch\u00fcttetem Land. Die Sehensw\u00fcrdigkeiten der Stadt entdecken Sie am besten mit einer Bustour. Besonders in den hei\u00dfen Sommermonaten ist der Besuch von Shopping Malls bei G\u00e4sten und Einheimischen beliebt. Die Malls sind stets gek\u00fchlt, haben neben vielf\u00e4ltigen Markenangeboten auch gro\u00dfe Food Courts mit internationaler K\u00fcche zu bieten und halten Freizeitangebote f\u00fcr Sie bereit. Nicht nur Autofans werden den Themenpark von Ferrari auf der k\u00fcnstlichen Insel Yas zu sch\u00e4tzen wissen. Hier liegt die Formel-1-Rennstrecke \u201eMarina Court\u201c. Wer sich auf die Formula Rossa wagt, f\u00e4hrt mit 240km\/h auf der schnellsten Achterbahn der Welt. Der Stadtteil Saadiyat entwickelt sich zur Museumsinsel mit dem Zayed National Museum und Filialen des Louvre sowie des Guggenheim. Ein Bindeglied zwischen dem modernen und dem traditionellen Abu Dhabi ist die schneewei\u00dfe Scheich-Zayid-Moschee. Das alte Abu Dhabi, das von Seefahrt, Fischfang und Perlentauchen lebte, mag ich besonders. Es lebt in seinem Dhauhafen weiter, von wo aus die Holzsegelboote noch heute die Handelsrouten des Golfs bereisen. \r\n\r\nAusfl\u00fcge in die Umgebung von Abu Dhabi \r\n\r\nAbu Dhabi bedeutet \u201eVater der Gazelle\u201c und war urspr\u00fcnglich ein Jagdgrund. Der moderne Freizeitspa\u00df f\u00fcr Einheimische und Besucher sind Off-Road-Fahrten in den weiten Sandd\u00fcnen im Westen des Emirates. Hier liegen auch die Inseln Delma und Sir Bani Yas. Sie sind seit mehreren tausend Jahren besiedelt und Ausgrabungsorte einer bedeutenden Bronzekultur, die am Persischen Golf lebte. Auf einem Ausflug nach Al Ain im Landesinneren lernen Sie eine Oasenstadt kennen, in der Sie das bunte Treiben eines traditionellen Kamelmarktes erleben.","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1182\/_img\/20160809162815_7acb77b3e6339685222dd209299c554f\/abu.jpg","title":"Abu Dhabi: Urlaub zwischen Meer, W\u00fcste, Inseln und Oasen","country":"Vereinigte Arabische Emirate","region":"Abu Dhabi"}],"startLongitude":54.6972774,"startLatitude":24.2991738,"zoom":6}