Andalusien Eine Region mit spanischer Vielfalt

Jerez de la Frontera, Costa de la Luz, Spanien · Mai 2016

Andalusien – Eine Region mit spanischer Vielfalt

Andalusien steht für Kultur, Religion, Flamenco, kulinarischer Genuss – aber auch für endlose lange Sandstrände und faszinierende Städte. Sowohl Kulturbegeisterte, als auch Genießer oder einfach Erholungssuchende finden an der Costa de la Sol oder Costa de la Luz die perfekte Mischung.
Unsere persönliche Reiseempfehlung ist die Costa de la Luz. Die „Küste des Lichtes“ ist eine ideale Ergänzung für die, die schon die dicht besiedelte Costa de la Sol kennen und nun die Atlantikseite von Andalusien entdecken wollen. Ein Bauerlass erlaubt es Hotels nur bis 3 Stockwerke hoch zu bauen. Das macht das Besondere, das Unvergleichliche an der hiesigen Hotellandschaft aus.
Die feinsandigen Strände sind so breit, die Dünen zwischen Strand und Hotels so naturbelassen, dass man bei langen Spaziergängen am Strand leicht mal ein Hotel verpasst, weil man die Zugänge einfach übersieht.
Durch das milde Klima kann man sogar bis in unseren Winter hinein einen angenehmen Aufenthalt genießen. Auch kommen hier Golfer, Radler, Wanderer und Spaziergänger nicht zu kurz.
Der überschaubare Flughafen von Jerez de la Frontera bietet einen schnellen Ablauf und eine Transferzeit zu den Küstenhostels bis zu maximal einer Stunde. Ebenso haben Sie am Flughafen die Möglichkeit, den Urlaub individuell mit einem Mietwagen zu starten.
Empfehlung hier ist die Region Novo Sancti Petri: endlose, breite Strände, kein Massentourismus, entspannte und unaufgeregte Atomsphäre, ein exzellenter und mehrfach ausgezeichneter Golfplatz. Von hier aus lassen sich auch bequem verschiedene Tagesausflüge, wie z.B. Gibraltar, Ronda, Cádiz und vieles mehr, planen und durchführen.
In knapp 2 Stunden kann man z.B. bequem einen Tagesausflug in die Hauptstadt Andalusiens, Sevilla, unternehmen. Einmal dort gewesen und Sie werden sich vornehmen irgendwann wieder zu kommen. Egal ob hervorragende Tapas, Flamenco, oder die gastfreundlichen Spanier - jeder fühlt sich willkommen und wohl. Eines der bekanntesten Merkmale sind die weißen Häuser Sevillas.
Aber auch Jerez de la Frontera ist nicht zu vernachlässigen. Hier sind die edlen Kartäuser Pferde zuhause. Auch bekannt für diese Stadt ist der weltberühmte Sherry Cádiz. Die alte Hafenstadt mit Festung und der maurischen Altstadt lädt zum Flanieren und zu einem Einkaufsbummel ein.

Conil, die weiße Stadt am Meer. Dieser Ort ist etwas fürs Auge, klein aber fein und bietet neben dem breitesten Strand der Region auch abendliche Unterhaltung.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Gerne beraten für Sie und geben noch mehr Tipps für einen schönen und unvergesslichen Urlaub.

original_Strand_AGP
original_IMG_8213

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro im Kaufland Bamberg

sonnenklar.TV Reisebüro im Kaufland Bamberg

Forchheimer Str. 15,96050 Bamberg

Tel.: 0951 / 4082565
Fax: 0951 / 4082564

Mo:10:00–18:00

Di:10:00–18:00

Mi:10:00–18:00

Do:10:00–18:00

Fr:10:00–18:00

Sa:10:00–14:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-6.1330208,"latitude":36.7085196,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Andalusien \u2013 Eine Region mit spanischer Vielfalt\r\n\r\nAndalusien steht f\u00fcr Kultur, Religion, Flamenco, kulinarischer Genuss \u2013 aber auch f\u00fcr endlose lange Sandstr\u00e4nde und faszinierende St\u00e4dte. Sowohl Kulturbegeisterte, als auch Genie\u00dfer oder einfach Erholungssuchende finden an der Costa de la Sol oder Costa de la Luz die perfekte Mischung.\r\nUnsere pers\u00f6nliche Reiseempfehlung ist die Costa de la Luz. Die \u201eK\u00fcste des Lichtes\u201c ist eine ideale Erg\u00e4nzung f\u00fcr die, die schon die dicht besiedelte Costa de la Sol kennen und nun die Atlantikseite von Andalusien entdecken wollen. Ein Bauerlass erlaubt es Hotels nur bis 3 Stockwerke hoch zu bauen. Das macht das Besondere, das Unvergleichliche an der hiesigen Hotellandschaft aus.\r\nDie feinsandigen Str\u00e4nde sind so breit, die D\u00fcnen zwischen Strand und Hotels so naturbelassen, dass man bei langen Spazierg\u00e4ngen am Strand leicht mal ein Hotel verpasst, weil man die Zug\u00e4nge einfach \u00fcbersieht.\r\nDurch das milde Klima kann man sogar bis in unseren Winter hinein einen angenehmen Aufenthalt genie\u00dfen. Auch kommen hier Golfer, Radler, Wanderer und Spazierg\u00e4nger nicht zu kurz.\r\nDer \u00fcberschaubare Flughafen von Jerez de la Frontera bietet einen schnellen Ablauf und eine Transferzeit zu den K\u00fcstenhostels bis zu maximal einer Stunde. Ebenso haben Sie am Flughafen die M\u00f6glichkeit, den Urlaub individuell mit einem Mietwagen zu starten.\r\nEmpfehlung hier ist die Region Novo Sancti Petri: endlose, breite Str\u00e4nde, kein Massentourismus, entspannte und unaufgeregte Atomsph\u00e4re, ein exzellenter und mehrfach ausgezeichneter Golfplatz. Von hier aus lassen sich auch bequem verschiedene Tagesausfl\u00fcge, wie z.B. Gibraltar, Ronda, C\u00e1diz und vieles mehr, planen und durchf\u00fchren.\r\nIn knapp 2 Stunden kann man z.B. bequem einen Tagesausflug in die Hauptstadt Andalusiens, Sevilla, unternehmen. Einmal dort gewesen und Sie werden sich vornehmen irgendwann wieder zu kommen. Egal ob hervorragende Tapas, Flamenco, oder die gastfreundlichen Spanier - jeder f\u00fchlt sich willkommen und wohl. Eines der bekanntesten Merkmale sind die wei\u00dfen H\u00e4user Sevillas.\r\nAber auch Jerez de la Frontera ist nicht zu vernachl\u00e4ssigen. Hier sind die edlen Kart\u00e4user Pferde zuhause. Auch bekannt f\u00fcr diese Stadt ist der weltber\u00fchmte Sherry C\u00e1diz. Die alte Hafenstadt mit Festung und der maurischen Altstadt l\u00e4dt zum Flanieren und zu einem Einkaufsbummel ein.\r\n\r\nConil, die wei\u00dfe Stadt am Meer. Dieser Ort ist etwas f\u00fcrs Auge, klein aber fein und bietet neben dem breitesten Strand der Region auch abendliche Unterhaltung.\r\n\r\nHaben wir Sie neugierig gemacht? Gerne beraten f\u00fcr Sie und geben noch mehr Tipps f\u00fcr einen sch\u00f6nen und unvergesslichen Urlaub.\r\n","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/275\/_img\/20160722183924_6ede5aac80317348570c278c5cdab9cb\/strand-agp.jpg","title":"Andalusien Eine Region mit spanischer Vielfalt","country":"Spanien","region":"Costa de la Luz"}],"startLongitude":-6.1330208,"startLatitude":36.7085196,"zoom":10}