Highlights of Mexico

Alexa_Montemayor
blurred-common-room

Chichén Itzá, Halbinsel Yucatán, Mexiko

ighlights of Mexico

1.Tag: Ankunft in Mexiko City
Nach der Ankunft am Flughafen von Mexiko City Transfer zu unserem Hotel.

2.Tag: Mexiko City
Heute erleben wir eine der größten Städte der Welt. Mexiko-Stadt ist politischer, sozialer und kultureller Mittelpunkt des Landes. Nach dem Frühstück begeben wir uns auf einen kurzen Rundgang im Zentrum mit Besuch des Präsidentenpalastes, des Zócalos, der Kathedrale und des Templo Mayor's. Wir entdecken unter anderem die Kulturen der Tolteken, Azteken und der Maya. Anschließend findet ein leichtes Mittagessen statt. Am Nachtmittag besuchen wir noch die Universitätsstadt und das Frida Kahlo Museum im Stadtteil Coyoacán.

3.Tag: Teotihuacán
Nach usnerem reichhaltigem Frühstück besichtigen wir die Basilica de Guadalupe. Bei einem kleinen Spaziergang können wir die Kirchen und die dahinter gelegenen Gärten besichtigen. Danach besuchen wir die gewaltige Pyramidenanlage von Teotihuacán. Sie war die erste Stadt der „Neuen Welt“. Erst wenn wir die gewaltige – 1 km lange – „Straße der Toten“ entlang laufen, werden uns die Dimensionen dieser Anlage bewusst.

4.Tag: Mexiko City - Puebla - Oaxaca
Frühe Abfahrt heute nach Oaxaca. Unterwegs machen wir Halt in der Kolonialstadt Puebla für einen Rundgang durch das Zentrum. Die Architektur der mexikanischen Stadt wird durch die farbenprächtigen Talavera-Kacheln bestimmt, die mit immer neuen Designs begeistern.

5.Tag: Monte Albán
Heute kommen wir mit in die Welt der Zapoteken und Mixteken auf dem Monte Albán. Die grandiosen, auf einem künstlich abgeflachten Hügelrücken gelegenen Ruinen sind von einem Kranz aus Terrassen, Häusern, Tempeln und Gräbern an den Hängen des Berges umgeben. Am Nachmittag besichitgen wir das Stadtzentrum von Oaxaca unter anderem mit der prachtvollen Kirche Santo Domingo und dem Regionalmuseum im imposanten Dominikaner-Kloster.

6.Tag: Oaxaca - Mitla - Oaxaca
Zwischen Oaxaca und Mitla befindet sich die beschauliche Gemeinde Santa María del Tule. Im Zentrum der Ortschaft besuchen wir neben der kleinen Kirche den gewaltigen Ahuehuete-Baum, der im Laufe seiner ca. 2.000 Lebensjahre einen Umfang von mehr als 36,2 Meter erreicht hat. Danch Weiterfahrt nach Teotitlán del Valle. Betritt man den Ort, sieht man überall die trocknenden, frisch gefärbten Wollfäden, die auf ihre Verarbeitung warten. Der ganze Ort hat sich auf die Herstellung von Teppichen spezialisiert.

7.Tag: Oaxaca - Tehuantepec
Nach dem Frühstück beginnt die Tagesfahrt nach Tehuantepec durch die Berge der Sierra Madre del Sur. Unterwegs machen wir kurzen Halt am Strand von Cangrejo oder an einem anderen Strand der Region. In dem kleinen Restaurant direkt am Meer - eine offene Las PalapasHütte - gibt es die besten Meeresfrüchte in ganz Oaxaca.

8.Tag: Tehuantepec - Chiapa de Corzo - San Cristóbal de las Casas
Am Vormittag fahren wir nach Chiapa de Corzo und unternehmen eine Bootstour durch den grandiosen Sumidero Canyon. Die Fahrt führt durch die tief eingeschnittene Schlucht des Río Grijalva. Weiterfahrt nach San Cristóbal de las Casas und Stadtbesichtigung.

9.Tag: Chamula - Zinacantán
Heute besuchen wir das Indianerdorf Chamula. In der Kirche fließen Katholizismus und Mayarituale zusammen. Familien mit Heilern beschwören die Geister, während vor den Figuren der zwölf Apostel Männer wie Frauen in tiefer Spiritualität beten. Im Anschluss fahren wir nach Zinacantán und sind Gast in der kleinen Weberei dreier Schwestern.

10.Tag: San Cristóbal - Palenque
Am Vormittag Fahrt nach Palenque. Hier besuchen wir die archäologische Zone. Am Rande des subtropischen Regenwaldes von Chiapas gelegen, ist Palenque eine der schönsten Ruinenstädte Mexikos.

11.Tag: Palenque - Campeche
Nach dem Frühstück Weiterfahrt in die UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Campeche. Auf einem Rundgang besichtigen wir die kleinen Gässchen der bedeutenden Hafenstadt mit restaurierten Kolonialgebäuden, dem Zócalo und der Kathedrale La Concepción.

12.Tag: Campeche - Uxmal – Mérida
Heute fahren wir nach Mérida. Unterwegs besichtigen wir die Ruinenstadt Uxmal. Die Anlage beeindruckt den Besucher mit verzierten Fassaden, riesigen Terrassen und Plätzen, Säulen und Torbögen. Die koloniale Perle Mérida ist bis zum heutigen Tag das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Yucatáns. Bei unserem Rundgang lernen wir die Kathedrale, den Palacio Municipal und das Geburtshaus des Stadtgründers kennen.

13.Tag: Mérida - Cancun
Der Tag beginnt mit einer frühen Besichtung der Kultstätte Chichen Itza. Von den vom Urwald überwucherten Bauten wurden bis heute erst ca. 30 freigelegt und restauriert. „El Castillo”, das beeindruckendste Gebäude (30 m hoch), erhebt sich weit über die Anlage hinaus. Im Anschluss an die Führung haben Sie noch die Gelegenheit die Anlage zu Erkunden. Ankunft in Cancun gegen 17 Uhr. Dann entweder Transfer zum Flughafen oder zu einer Badeverlängerung an der Riviera Maya.

Eingeschlossene Leistungen:
• 12 Übernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
• Verpflegung gemäß Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen)
• Deutsch sprechende Reiseleitung
• Transfers lt. Programm
• Transport im klimatisierten Fahrzeug
• Ausflüge, Eintrittsgelder lt. Programm
Nicht eingeschlossene Leistungen:
• Persönliche Ausgaben, wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke und Trinkgelder
• Flufhafensteuern
• Nicht genannte Transfers

Kommen Sie gerne bei uns im Sonnenklar.TV Reisebüro Weiden vorbei um sich weiter Informationen und Angebote für Ihre Mexico Reise geben zu lassen. Wir sind jederzeit für Sie da

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro

Alexa_Montemayor
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro

Stadtmuehlweg 4,92637 Weiden

Tel.: 0961 470 54 96
Fax: 0961 470 54 98

Mo:09:30–19:00

Di:09:30–19:00

Mi:09:30–19:00

Do:09:30–19:00

Fr:09:30–19:00

Sa:09:30–16:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-88.5677826,"latitude":20.6842849,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"ighlights of Mexico \r\n\r\n1.Tag: Ankunft in Mexiko City\r\nNach der Ankunft am Flughafen von Mexiko City Transfer zu unserem Hotel. \r\n\r\n2.Tag: Mexiko City \r\nHeute erleben wir eine der gr\u00f6\u00dften St\u00e4dte der Welt. Mexiko-Stadt ist politischer, sozialer und kultureller Mittelpunkt des Landes. Nach dem Fr\u00fchst\u00fcck begeben wir uns auf einen kurzen Rundgang im Zentrum mit Besuch des Pr\u00e4sidentenpalastes, des Z\u00f3calos, der Kathedrale und des Templo Mayor's. Wir entdecken unter anderem die Kulturen der Tolteken, Azteken und der Maya. Anschlie\u00dfend findet ein leichtes Mittagessen statt. Am Nachtmittag besuchen wir noch die Universit\u00e4tsstadt und das Frida Kahlo Museum im Stadtteil Coyoac\u00e1n. \r\n\r\n3.Tag: Teotihuac\u00e1n \r\nNach usnerem reichhaltigem Fr\u00fchst\u00fcck besichtigen wir die Basilica de Guadalupe. Bei einem kleinen Spaziergang k\u00f6nnen wir die Kirchen und die dahinter gelegenen G\u00e4rten besichtigen. Danach besuchen wir die gewaltige Pyramidenanlage von Teotihuac\u00e1n. Sie war die erste Stadt der \u201eNeuen Welt\u201c. Erst wenn wir die gewaltige \u2013 1 km lange \u2013 \u201eStra\u00dfe der Toten\u201c entlang laufen, werden uns die Dimensionen dieser Anlage bewusst. \r\n \r\n4.Tag: Mexiko City - Puebla - Oaxaca \r\nFr\u00fche Abfahrt heute nach Oaxaca. Unterwegs machen wir Halt in der Kolonialstadt Puebla f\u00fcr einen Rundgang durch das Zentrum. Die Architektur der mexikanischen Stadt wird durch die farbenpr\u00e4chtigen Talavera-Kacheln bestimmt, die mit immer neuen Designs begeistern.\r\n\r\n5.Tag: Monte Alb\u00e1n \r\nHeute kommen wir mit in die Welt der Zapoteken und Mixteken auf dem Monte Alb\u00e1n. Die grandiosen, auf einem k\u00fcnstlich abgeflachten H\u00fcgelr\u00fccken gelegenen Ruinen sind von einem Kranz aus Terrassen, H\u00e4usern, Tempeln und Gr\u00e4bern an den H\u00e4ngen des Berges umgeben. Am Nachmittag besichitgen wir das Stadtzentrum von Oaxaca unter anderem mit der prachtvollen Kirche Santo Domingo und dem Regionalmuseum im imposanten Dominikaner-Kloster.\r\n\r\n6.Tag: Oaxaca - Mitla - Oaxaca \r\nZwischen Oaxaca und Mitla befindet sich die beschauliche Gemeinde Santa Mar\u00eda del Tule. Im Zentrum der Ortschaft besuchen wir neben der kleinen Kirche den gewaltigen Ahuehuete-Baum, der im Laufe seiner ca. 2.000 Lebensjahre einen Umfang von mehr als 36,2 Meter erreicht hat. Danch Weiterfahrt nach Teotitl\u00e1n del Valle. Betritt man den Ort, sieht man \u00fcberall die trocknenden, frisch gef\u00e4rbten Wollf\u00e4den, die auf ihre Verarbeitung warten. Der ganze Ort hat sich auf die Herstellung von Teppichen spezialisiert.\r\n\r\n7.Tag: Oaxaca - Tehuantepec \r\nNach dem Fr\u00fchst\u00fcck beginnt die Tagesfahrt nach Tehuantepec durch die Berge der Sierra Madre del Sur. Unterwegs machen wir kurzen Halt am Strand von Cangrejo oder an einem anderen Strand der Region. In dem kleinen Restaurant direkt am Meer - eine offene Las PalapasH\u00fctte - gibt es die besten Meeresfr\u00fcchte in ganz Oaxaca. \r\n\r\n8.Tag: Tehuantepec - Chiapa de Corzo - San Crist\u00f3bal de las Casas \r\nAm Vormittag fahren wir nach Chiapa de Corzo und unternehmen eine Bootstour durch den grandiosen Sumidero Canyon. Die Fahrt f\u00fchrt durch die tief eingeschnittene Schlucht des R\u00edo Grijalva. Weiterfahrt nach San Crist\u00f3bal de las Casas und Stadtbesichtigung.\r\n\r\n9.Tag: Chamula - Zinacant\u00e1n \r\nHeute besuchen wir das Indianerdorf Chamula. In der Kirche flie\u00dfen Katholizismus und Mayarituale zusammen. Familien mit Heilern beschw\u00f6ren die Geister, w\u00e4hrend vor den Figuren der zw\u00f6lf Apostel M\u00e4nner wie Frauen in tiefer Spiritualit\u00e4t beten. Im Anschluss fahren wir nach Zinacant\u00e1n und sind Gast in der kleinen Weberei dreier Schwestern. \r\n\r\n10.Tag: San Crist\u00f3bal - Palenque \r\nAm Vormittag Fahrt nach Palenque. Hier besuchen wir die arch\u00e4ologische Zone. Am Rande des subtropischen Regenwaldes von Chiapas gelegen, ist Palenque eine der sch\u00f6nsten Ruinenst\u00e4dte Mexikos. \r\n\r\n11.Tag: Palenque - Campeche \r\nNach dem Fr\u00fchst\u00fcck Weiterfahrt in die UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Campeche. Auf einem Rundgang besichtigen wir die kleinen G\u00e4sschen der bedeutenden Hafenstadt mit restaurierten Kolonialgeb\u00e4uden, dem Z\u00f3calo und der Kathedrale La Concepci\u00f3n. \r\n\r\n12.Tag: Campeche - Uxmal \u2013 M\u00e9rida\r\nHeute fahren wir nach M\u00e9rida. Unterwegs besichtigen wir die Ruinenstadt Uxmal. Die Anlage beeindruckt den Besucher mit verzierten Fassaden, riesigen Terrassen und Pl\u00e4tzen, S\u00e4ulen und Torb\u00f6gen. Die koloniale Perle M\u00e9rida ist bis zum heutigen Tag das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Yucat\u00e1ns. Bei unserem Rundgang lernen wir die Kathedrale, den Palacio Municipal und das Geburtshaus des Stadtgr\u00fcnders kennen.\r\n\r\n13.Tag: M\u00e9rida - Cancun \r\nDer Tag beginnt mit einer fr\u00fchen Besichtung der Kultst\u00e4tte Chichen Itza. Von den vom Urwald \u00fcberwucherten Bauten wurden bis heute erst ca. 30 freigelegt und restauriert. \u201eEl Castillo\u201d, das beeindruckendste Geb\u00e4ude (30 m hoch), erhebt sich weit \u00fcber die Anlage hinaus. Im Anschluss an die F\u00fchrung haben Sie noch die Gelegenheit die Anlage zu Erkunden. Ankunft in Cancun gegen 17 Uhr. Dann entweder Transfer zum Flughafen oder zu einer Badeverl\u00e4ngerung an der Riviera Maya. \r\n\r\nEingeschlossene Leistungen:\r\n\u2022 12 \u00dcbernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verf\u00fcgbarkeit, sonst gleichwertig) \r\n\u2022 Verpflegung gem\u00e4\u00df Programm (F=Fr\u00fchst\u00fcck, M=Mittagessen) \r\n\u2022 Deutsch sprechende Reiseleitung \r\n\u2022 Transfers lt. Programm \r\n\u2022 Transport im klimatisierten Fahrzeug \r\n\u2022 Ausfl\u00fcge, Eintrittsgelder lt. Programm \r\nNicht eingeschlossene Leistungen: \r\n\u2022 Pers\u00f6nliche Ausgaben, wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getr\u00e4nke und Trinkgelder \r\n\u2022 Flufhafensteuern \r\n\u2022 Nicht genannte Transfers \r\n\r\nKommen Sie gerne bei uns im Sonnenklar.TV Reiseb\u00fcro Weiden vorbei um sich weiter Informationen und Angebote f\u00fcr Ihre Mexico Reise geben zu lassen. Wir sind jederzeit f\u00fcr Sie da ","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/424\/_img\/20170530134434_944fc561bb449a3e50176a4d7c583d7b\/chitchen-itza.jpg","title":"Highlights of Mexico ","country":"Mexiko","region":"Halbinsel Yucat\u00e1n"}],"startLongitude":-88.5677826,"startLatitude":20.6842849,"zoom":6}