kuala-lumpur

Kuala Lumpur Malaysia

karlheinz-putz
blurred-common-room

Kuala Lumpur, Selangor, Malaysia

Kuala Lumpur

Bei einer Rundreise durch Malaysia darf die Hauptstadt natürlich nicht fehlen! Wahrscheinlich wird dein Flieger ohnehin in Kuala Lumpur landen. Hier wird man an die Hand genommen und in die Kultur eingeführt: denn die vermischt sich in wohl keinem Land so sehr, wie hier in Malaysia. Nicht nur leben Chinesen, Inder und Malayen Tür an Tür, sondern sie leben auch ihre Religionen so. Das Essen ist genauso vielfältig, wie die Gewänder und die Viertel der Stadt. Ein Must See auf jeder Malaysia-Rundreise! Die typischen Sehenswürdigkeiten in dieser Stadt wirst du sicherlich schon auf der Liste haben – einige haben wir unseren Reisebericht ebenfalls festgehalten. Beeindruckend sind die Zwillingstürme der Petronas Towers, bis 2003 mit 452 m Höhe noch das höchste Gebäude der Welt. Interessant die Mischung der einzelnen Völkergruppen – Moslems, Chinesen und Inder. Entsprechend gut und vielfältig kann man dort auch überall essen, vom frühen Morgen bis spät in die Nacht.
Es gibt schöne Naherholungsgebiete nahe des Zentrums, eine schöne Wanderung machte ich an der großen Staatsmoschee vorbei bergauf zu Bird Park (ganz toll), Butterfly Farm und einigen Seen.
Mitten in der Stadt gibt es sogar ein kleines Dschungel-Gebiet, durch das man sich auf schmalen, gekennzeichneten Pfaden bewegt. Stechmücken gab es dort zu hauf. Etwas unrealistisch der Straßenlärm, der den einsamen Urwaldwanderer von allen Seiten erreichte ...
Zum Wetter: Heiß war es, und man konnte fast die Uhr nach den regelmäßigen Wolkenbrüchen am Nachmittag stellen. Aber viel Abkühlung brachten diese leider nicht.
Also klar, in Kuala Lumpur, authentisches Essen wartet an jeder zweiten Ecke auf dich… bekannt ist hier vor allem die Jalan Alor. Aber eine kleine Straße jedoch hatte es uns besonders angetan. Denn hier war man nicht auf Touristen vorbereitet! Eine kleine Essens-Straße mit Obst, Fisch und Straßenlokalen, die selten Touristen zu Gesicht bekommen! Hier kann es auch mal gut passieren, dass du deine Bestellung mit Händen und Füßen vornehmen musst.

Ihr Experte war vor Ort


sonnenklar.TV Reisebüro Sun Travel

karlheinz-putz
blurred-common-room

sonnenklar.TV Reisebüro Sun Travel

Untere Bauscherstr. 25,92637 Weiden

Tel.: 0961 470 54 96
Fax: 0961 470 54 98

Mo:10:00 - 16:00

Di:10:00 - 16:00

Mi:10:00 - 16:00

Do:10:00 - 16:00

Fr:10:00 - 16:00

Sa:00:00 - 00:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":101.686855,"latitude":3.139003,"subtype":"diamond","type":"travelreports","info":"Kuala Lumpur\r\n\r\nBei einer Rundreise durch Malaysia darf die Hauptstadt nat\u00fcrlich nicht fehlen! Wahrscheinlich wird dein Flieger ohnehin\u00a0in Kuala Lumpur landen. Hier wird man an die Hand genommen und in die Kultur eingef\u00fchrt: denn die vermischt sich in wohl keinem Land so sehr, wie hier in Malaysia. Nicht nur leben Chinesen, Inder und Malayen T\u00fcr an T\u00fcr, sondern sie leben auch ihre Religionen so. Das Essen ist genauso vielf\u00e4ltig, wie die Gew\u00e4nder und die Viertel der Stadt. Ein Must See auf jeder Malaysia-Rundreise! Die typischen Sehensw\u00fcrdigkeiten in dieser Stadt wirst du sicherlich schon auf der Liste haben \u2013 einige haben wir unseren Reisebericht ebenfalls festgehalten. Beeindruckend sind die Zwillingst\u00fcrme der Petronas Towers, bis 2003 mit 452 m H\u00f6he noch das h\u00f6chste Geb\u00e4ude der Welt. Interessant die Mischung der einzelnen V\u00f6lkergruppen \u2013 Moslems, Chinesen und Inder. Entsprechend gut und vielf\u00e4ltig kann man dort auch \u00fcberall essen, vom fr\u00fchen Morgen bis sp\u00e4t in die Nacht.\r\nEs gibt sch\u00f6ne Naherholungsgebiete nahe des Zentrums, eine sch\u00f6ne Wanderung machte ich an der gro\u00dfen Staatsmoschee vorbei bergauf zu Bird Park (ganz toll), Butterfly Farm und einigen Seen.\r\nMitten in der Stadt gibt es sogar ein kleines Dschungel-Gebiet, durch das man sich auf schmalen, gekennzeichneten Pfaden bewegt. Stechm\u00fccken gab es dort zu hauf. Etwas unrealistisch der Stra\u00dfenl\u00e4rm, der den einsamen Urwaldwanderer von allen Seiten erreichte ...\r\nZum Wetter: Hei\u00df war es, und man konnte fast die Uhr nach den regelm\u00e4\u00dfigen Wolkenbr\u00fcchen am Nachmittag stellen. Aber viel Abk\u00fchlung brachten diese leider nicht.\r\nAlso klar, in Kuala Lumpur, authentisches Essen wartet an jeder zweiten Ecke auf dich\u2026 bekannt ist hier vor allem die Jalan Alor. Aber eine kleine Stra\u00dfe jedoch hatte es uns besonders angetan. Denn hier war man nicht auf Touristen vorbereitet! Eine kleine Essens-Stra\u00dfe mit Obst, Fisch und Stra\u00dfenlokalen, die selten Touristen zu Gesicht bekommen! Hier kann es auch mal gut passieren, dass du deine Bestellung mit H\u00e4nden und F\u00fc\u00dfen vornehmen musst.","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/424\/_img\/20171028152607_e18f8d03434fe9f8529c3846d95362c4\/kuala-lumpur.jpg","title":"Kuala Lumpur Malaysia","country":"Malaysia","region":"Selangor"}],"startLongitude":101.686855,"startLatitude":3.139003,"zoom":6}