DUBAI 1001 NACHT

DUBAI 1001 NACHT

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Vor einiger Zeit bin ich mit meinen Eltern nach Dubai gereist. Wir sind mit der Quatar Airline nonstop von Frankfurt nach Dubai geflogen. Wir warensehr angenehm über den tollen Service an Bord überrascht, sowie über das excellente Essen.
Wir hatten 14 Tage das Stadthotel Metropolitan Deira **** im Stadteil Deira gebucht. In Dubai reicht Halbpension vollkommen aus weil es im Supermarkt alles zu kaufen gibt. Da unser Hotel nicht direkt am Strand war, hatten wir 2 mal täglich einen kostenlosen Shuttleservice. Es dauerte ca 30 min zu unserem Schwesterhotel das direkt am Strand lag . Für uns war es sehr angenehm dass unser Hotel direkt in der Stadt war , so konnte man zu Fuß zum Supermarkt oder fußläufig Bars und Restaurants erreichen.Da es ein muslimisches Land ist, sollte man sich der Arabischen Kultur anpassen, das heisst T-Shirts müssen die Schultern bedecken und die Hosen müssen die Knie bedecken.
In Dubai kommt man sehr gut mit Englisch oder Französich voran, Deutsch nur vereinzelt in den Hotels-
Die letzten Jahre ist Dubai gewachsen und hat noch mehr Sehenswürdigkeiten dazu bekommen, wie z.B. Dubai Marina Stadt, Burj Khalifa ,die Dubai Mall, inkl der Skihalle und das Dubai Aquarium, The Palm Dubai
vor knapp 10 Jahren war gerade mal die erste Palm Insel fertig aufgeschüttet und die 2 wurde gerade angefangen.Jetzt sind alle Inseln mit luxuriösen Hotes ausgestattet. Wenn man alle Inseln sehen will, empfiehlt sich das Parasailing, da man einen tollen Blick von oben auf die Inseln hat.
Wild Wadi Park ein Besuch wert
Uns wurde der Wild Wadi Park von Gästen und vom Hotel empfohlen. Es ist ein riesiger Aquapark der für jedes Alter etwas zu bieten hat. Wer keine Höhenangst hat und sich traut, geht zu der steilsten Rutsche Dubais. Der Einritt in den Park war nicht gerade günstg, aber es hat sich gelohnt
Dubai Stadt
In Dubai ist man am besten mit dem Taxi unterwegs. Der Sprit ist dort sehr günstig ,so zahlt man für das Taxi ein paar Euro pro Person, je nach Entfernung und wohin man will - man kann aber auch handeln.
Dubai ist eine Reise wert: man kann es lieben oder auch nicht, aber zweifelsfrei sollte man die Leistung der Arbeiter anerkennen die das alles möglich gemacht haben

original_dubai10
original_Dubai_skyline_2016
original_dubai2
original_dubai7
original_duabi_5
original_dubai4
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":55.2707828,"latitude":25.2048493,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Vor einiger Zeit bin ich mit meinen Eltern nach Dubai gereist. Wir sind mit der Quatar Airline nonstop von Frankfurt nach Dubai geflogen. Wir warensehr angenehm \u00fcber den tollen Service an Bord \u00fcberrascht, sowie \u00fcber das excellente Essen. \r\nWir hatten 14 Tage das Stadthotel Metropolitan Deira **** im Stadteil Deira gebucht. In Dubai reicht Halbpension vollkommen aus weil es im Supermarkt alles zu kaufen gibt. Da unser Hotel nicht direkt am Strand war, hatten wir 2 mal t\u00e4glich einen kostenlosen Shuttleservice. Es dauerte ca 30 min zu unserem Schwesterhotel das direkt am Strand lag . F\u00fcr uns war es sehr angenehm dass unser Hotel direkt in der Stadt war , so konnte man zu Fu\u00df zum Supermarkt oder fu\u00dfl\u00e4ufig Bars und Restaurants erreichen.Da es ein muslimisches Land ist, sollte man sich der Arabischen Kultur anpassen, das heisst T-Shirts m\u00fcssen die Schultern bedecken und die Hosen m\u00fcssen die Knie bedecken.\r\nIn Dubai kommt man sehr gut mit Englisch oder Franz\u00f6sich voran, Deutsch nur vereinzelt in den Hotels-\r\nDie letzten Jahre ist Dubai gewachsen und hat noch mehr Sehensw\u00fcrdigkeiten dazu bekommen, wie z.B. Dubai Marina Stadt, Burj Khalifa ,die Dubai Mall, inkl der Skihalle und das Dubai Aquarium, The Palm Dubai \r\nvor knapp 10 Jahren war gerade mal die erste Palm Insel fertig aufgesch\u00fcttet und die 2 wurde gerade angefangen.Jetzt sind alle Inseln mit luxuri\u00f6sen Hotes ausgestattet. Wenn man alle Inseln sehen will, empfiehlt sich das Parasailing, da man einen tollen Blick von oben auf die Inseln hat. \r\nWild Wadi Park ein Besuch wert \r\nUns wurde der Wild Wadi Park von G\u00e4sten und vom Hotel empfohlen. Es ist ein riesiger Aquapark der f\u00fcr jedes Alter etwas zu bieten hat. Wer keine H\u00f6henangst hat und sich traut, geht zu der steilsten Rutsche Dubais. Der Einritt in den Park war nicht gerade g\u00fcnstg, aber es hat sich gelohnt\r\nDubai Stadt\r\nIn Dubai ist man am besten mit dem Taxi unterwegs. Der Sprit ist dort sehr g\u00fcnstig ,so zahlt man f\u00fcr das Taxi ein paar Euro pro Person, je nach Entfernung und wohin man will - man kann aber auch handeln.\r\nDubai ist eine Reise wert: man kann es lieben oder auch nicht, aber zweifelsfrei sollte man die Leistung der Arbeiter anerkennen die das alles m\u00f6glich gemacht haben\r\n","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1246\/_img\/20160707095142_8e4b93f085fbe412bec615fea7e27df2\/dubai-15.jpg","title":"DUBAI 1001 NACHT","country":"Vereinigte Arabische Emirate","region":"Dubai"}],"startLongitude":55.2707828,"startLatitude":25.2048493,"zoom":3}