Urlaub in Mailand: Shoppingmetropole voller Kunst und Kultur
sandrabaeckler

Urlaub in Mailand: Shoppingmetropole voller Kunst und Kultur

Zurück

Mailand, Lombardei, Italien

Die zweitgrößte Stadt Italiens ist ideal für Mode- und Shoppingfans. Aber auch für Kulturinteressierte bieten Mailand und Umgebung interessante Highlights.

Shoppingparadies für jeden Geldbeutel

Als Mode- und Shoppingfan komme ich in Italiens Modehauptstadt voll auf meine Kosten. Kaum irgendwo sonst dominiert das Bild der „Bella Figura“ so wie in Mailand. Hier wird gezeigt, was in und out ist. Ein Abstecher ins Designerstraßenviertel Quadrilatero d'Oro darf für mich in keinem Mailand Urlaub fehlen. Auch die Viktor-Emanuel-Galerie als älteste Einkaufsgalerie der Welt besuche ich gerne, um zu bummeln und das Ambiente bei einem Cappuccino zu genießen. Accessoires, Schmuck und ausgeflippte Modeartikel finde ich im Viertel Brera, entlang der Via Torino und auf der Corso Buenos Aires. Außerdem liebe ich es, in den zahlreichen Designer-Outlets in den Randbezirken zu stöbern, denn dort gibt es reduzierte Stücke der letzten Saison. Auch einen Marktbesuch kann ich empfehlen. Hier können Sie ebenfalls Designerstücke finden, beispielsweise am Markt Via Fauché oder samstags in der Viale Gabriele D`Annunzio.

Abseits der Mode in Mailand und Umgebung

Das Bummeln und Shoppen lässt sich im Urlaub in Mailand perfekt mit Sightseeing verbinden. Sind Sie schon einmal bei der Viktor-Emanuel-Galerie, ist der Besuch des Doms ein Muss. Schließlich ist die ab 1386 erbaute Kirche nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, sondern auch die viertgrößte der Welt. Auch die Scala als eines der bekanntesten Opernhäuser der Welt und das Castello Sforzesco mit seiner schönen Gartenanlage und dem Archäologischen Museum sollten Sie besuchen. Die Umgebung von Mailand lädt zu aufregenden Ausflügen ein. Besuchen Sie auf Ihrer Reise zum Beispiel den Bischofssitz Crema, bekannt auch für den Geigenbau und die Nugatherstellung, mit seinen zahlreichen sehenswerten Bauten. In der Nähe liegen die oberitalienischen Seen, die Erholung versprechen. Gerne besuche ich das malerische Mantua am Lago di Mezzo, das Romeo und Julia Fans sicher ein Begriff ist.

original_milan-114723
original_milan_statue
original_graffiti-1373843
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":9.1859243,"latitude":45.4654219,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Die zweitgr\u00f6\u00dfte Stadt Italiens ist ideal f\u00fcr Mode- und Shoppingfans. Aber auch f\u00fcr Kulturinteressierte bieten Mailand und Umgebung interessante Highlights. \r\n\r\nShoppingparadies f\u00fcr jeden Geldbeutel \r\n\r\nAls Mode- und Shoppingfan komme ich in Italiens Modehauptstadt voll auf meine Kosten. Kaum irgendwo sonst dominiert das Bild der \u201eBella Figura\u201c so wie in Mailand. Hier wird gezeigt, was in und out ist. Ein Abstecher ins Designerstra\u00dfenviertel Quadrilatero d'Oro darf f\u00fcr mich in keinem Mailand Urlaub fehlen. Auch die Viktor-Emanuel-Galerie als \u00e4lteste Einkaufsgalerie der Welt besuche ich gerne, um zu bummeln und das Ambiente bei einem Cappuccino zu genie\u00dfen. Accessoires, Schmuck und ausgeflippte Modeartikel finde ich im Viertel Brera, entlang der Via Torino und auf der Corso Buenos Aires. Au\u00dferdem liebe ich es, in den zahlreichen Designer-Outlets in den Randbezirken zu st\u00f6bern, denn dort gibt es reduzierte St\u00fccke der letzten Saison. Auch einen Marktbesuch kann ich empfehlen. Hier k\u00f6nnen Sie ebenfalls Designerst\u00fccke finden, beispielsweise am Markt Via Fauch\u00e9 oder samstags in der Viale Gabriele D`Annunzio. \r\n\r\nAbseits der Mode in Mailand und Umgebung \r\n\r\nDas Bummeln und Shoppen l\u00e4sst sich im Urlaub in Mailand perfekt mit Sightseeing verbinden. Sind Sie schon einmal bei der Viktor-Emanuel-Galerie, ist der Besuch des Doms ein Muss. Schlie\u00dflich ist die ab 1386 erbaute Kirche nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, sondern auch die viertgr\u00f6\u00dfte der Welt. Auch die Scala als eines der bekanntesten Opernh\u00e4user der Welt und das Castello Sforzesco mit seiner sch\u00f6nen Gartenanlage und dem Arch\u00e4ologischen Museum sollten Sie besuchen. Die Umgebung von Mailand l\u00e4dt zu aufregenden Ausfl\u00fcgen ein. Besuchen Sie auf Ihrer Reise zum Beispiel den Bischofssitz Crema, bekannt auch f\u00fcr den Geigenbau und die Nugatherstellung, mit seinen zahlreichen sehenswerten Bauten. In der N\u00e4he liegen die oberitalienischen Seen, die Erholung versprechen. Gerne besuche ich das malerische Mantua am Lago di Mezzo, das Romeo und Julia Fans sicher ein Begriff ist.","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/1179\/_img\/20160810142700_79e9739e4af888e0c6439334d7c1f1da\/milanplatz.jpg","title":"Urlaub in Mailand: Shoppingmetropole voller Kunst und Kultur","country":"Italien","region":"Lombardei"}],"startLongitude":9.1859243,"startLatitude":45.4654219,"zoom":7}